Schütze Dich!

Es klingt ja so verlockend: Man sendet eine SMS und erhält statt 100 Coins, gleich 2000 Coins und das auch noch zum selben Preis. Klingt zu schön, um wahr zu sein? Das ist es auch. Wer auf ein solches Versprechen hereinfällt, bekommt die Coins nicht selbst gutgeschrieben, sondern füllt das Coins-Konto eines Betrügers auf.

Hier einige Tipps, wie du dich vor Betrügern schützen kannst:

  1. Wähle ein sicheres Passwort. Achte darauf, dass dein Passwort keine persönlichen Daten beinhaltet.
  2. Kein Mitarbeiter und auch keine Operatoren werden dich je nach deinem Passwort fragen. Nur deine User ID ist für uns zum Bearbeiten deiner Anfragen wichtig.
  3. Verspricht dir jemand gratis Coins, dann handelt es sich fast immer um Betrug!
  4. Nicht alles, was wie die Smeet Homepage aussieht, ist auch tatsächlich von Smeet!

Sollte dir ein Betrüger bei Smeet auffallen, nutze bitte die "User melden" Funktion und blockiere diesen Smeeter anschließend.