Weihnachten ohne Musik ist wie, Heiligabend ohne Geschenke

Weihnachten ist eine ganz besondere Zeit, auch musikalisch. Spätestens wenn das erste Mal Last Christmas im Radio erschallt weiß man, es ist wieder soweit. Weihnachten ist auch die Zeit der Beschaulichkeit und der Harmonie, niemand will Streit. Deshalb gibt es hier unsere Tipps für eine friedliche musikalische Weihnachtszeit.

 

 

Traditionelle Weihnachtslieder sind wunderschön und zeitlos. Es gibt darüber hinaus aber auch viel aktuelles Repertoire an Weihnachtsliedern, das sowohl den Musikern als auch dem Publikum viel Freude macht. Gleichzeitig verdienen die Urheber der Werke die Anerkennung des Publikums.

 

Weihnachten ohne die passenden Weihnachtslieder wäre doch nur halb so schön. Sie bringen uns in Adventsstimmung. Dabei gibt es einige All-Time-Favorites, die auf keiner Playlist fehlen sollten. Aber auch andere moderne Weihnachtslieder können sich hören lassen. Vorhang auf für die 15 besten Songs für die schönste Zeit des Jahres

Wir helfen dir dabei, ein wenig Ordnung in dieses Weihnachts-Chaos zu bringen und haben für dich die 15 schönsten Christmas-Songs gekürt. Weiter unten findest du noch ein paar moderne Weihnachtslieder. So kannst du für die Adventszeit ganz schnell die perfekte Weihnachts-Playlist basteln.

 

 "Let It Snow" von Dean Martin

Eines der wenigen Weihnachtslieder, in denen es nicht explizit um Weihnachten geht. "Let it Snow" soll 1945 sogar mitten im Hochsommer komponiert worden sein. Für uns gehört der Song dennoch zur Weihnachtszeit dazu. Besonders schön ist die Version von US-Sänger Dean Martin.

 

2. "It's Beginning To Look A Lot Like Christmas" von Michael Bublé

Michael Bublé darf in dieser Liste einfach nicht fehlen. Mit seinem Album "Christmas" aus dem Jahr 2011 hat der kanadische Sänger sich in die Herzen zahlreicher Weihnachtsfans gesungen. Wunderschön und romantisch hat Bublé die schönsten Weihnachtslieder modern interpretiert. Und "It's Beginning To Look A Lot Like Christmas" gehört definitiv zu den Perlen des Albums.

 

3. "Wonderful Christmastime" von Paul McCartney

Dieses Weihnachtslied verstärkt nicht nur die Vorfreude auf Weihnachten, sondern macht auch einfach gute Laune. Paul McCartney nahm den Song 1979 auf, der bis heute jedes Jahr zur Weihnachtszeit in den Radios zu hören ist.

 

4. "Stille Nacht, Heilige Nacht"

Es gilt als das bekannteste Weihnachtslied der ganzen Welt: Natürlich darf "Stille Nacht, Heilige Nacht" deshalb auch in unserer Liste nicht fehlen. Wusstest du, dass das besinnliche Lied aus Österreich stammt? Es wurde an Weihnachten 1818 von dem Dorfschullehrer und Organisten Franz Xaver Gruber und dem Hilfspfarrer Joseph Mohr in der Nähe von Salzburg zum ersten Mal aufgeführt.

 

5. "All I Want For Christmas Is You" von Mariah Carey

Kaum zu glauben, dass "All I Want For Christmas Is You" mittlerweile schon mehrere Jahrzehnte alt ist. 1994 erschien das Stück von Sängerin und Songwriterin Mariah Carey auf ihrem Weihnachtsalbum und es gehört längst zu unseren Gute-Laune-Klassikern zur Weihnachtszeit – inklusive des dazugehörigen Musikclips!

 

6. "White Christmas" von Bing Crosby

Angeblich soll es stolze 500 Versionen des Weihnachtsliedes "White Christmas" von Komponist Irving Berlin geben, doch uns gefällt die Original-Version aus dem Jahr 1947, gesungen von Bing Crosby, noch immer am besten. Romantischer kann man sich eine weiße Weihnacht einfach nicht herbeiwünschen – beziehungsweise -singen! Ein mehr als verdienter Platz in unserer Top-Liste!

 

7. "Driving Home For Christmas" von Chris Rea

"Driving Home For Christmas" MUSS einfach im Auto laufen, wenn man sich kurz vor Weihnachten oder an den Feiertagen auf den Weg zu Familie und Verwandten macht! Nichts steigert die Vorfreude auf das Fest und die Menschen, die einem wichtig sind, mehr – 1986 genauso wie heute. Vielen Dank, Chris Rea, für dieses Schmuckstück unter den Weihnachtsliedern.

 

 

8. "Have Yourself A Merry Little Christmas" von Christina Perri

Dass auch Neuinterpretationen von klassischen Weihnachtsliedern ungemein hörenswert sein können, zeigt Christina Perris Version des 1943 für einen Musicalfilm geschriebenen Songs "Have Yourself A Merry Little Christmas". Perris Version erschien 2013 als Teil des kurzen Weihnachtsalbums "A Very Merry Perri Christmas" und reinhören lohnt sich hier allemal.

 

 

9. "Rockin' Around The Christmas Tree" von Brenda Lee

Wusstest du, dass Brenda Lee diesen Song aufnahm, als sie erst 13 Jahre alt war? 1958 schrieb Johnny Marks das gut gelaunte Weihnachtslied "Rockin' Around The Christmas Tree", das vielen bis heute aus der Komödie "Kevin – Allein zu Haus" (1990) in Erinnerung ist.

 

10. "O Holy Night" vom King's College Choir

"O Holy Night" gehört zu den Weihnachtsliedern, die beim Zuhören unmittelbar eine Gänsehaut machen. Es wurde 1847 von dem französischen Komponisten Adolphe Charles Adam komponiert. Zahlreiche Stars, unter ihnen Mariah Carey, Céline Dion oder Whitney Houston, haben sich bereits an der Interpretation des Liedes versucht, besonders empfehlenswert ist jedoch die des King's College Choir aus Cambridge. Besinnlicher lässt sich Weihnachten nicht feiern.

 

11. "Happy Xmas (War Is Over)" von John Lennon

Ex-Beatle und Friedensaktivist John Lennon schrieb das wunderschöne Weihnachtslied "Happy Xmas (War Is Over)" gemeinsam mit seiner Frau Yoko Ono als Protestlied während des Vietnamkriegs. Es geht auf eine Antikriegskampagne der beiden zurück, in der es heißt "War is over! If you want it / Happy Christmas from John & Yoko". Akkustisch besonders reizvoll: die Beteiligung des Kinder-Gemeindechors aus Harlem.

 

12. "Jingle Bell Rock" von Bobby Helms

Noch so ein Gute-Laune-Song aus dem Film "Kevin – Allein zu Haus" (1990). Das Weihnachtslied ist jedoch weit älter als die US-Komödie: Bereits 1958 veröffentlichte der amerikanische Sänger Bobby Helms "Jingle Bell Rock". Obwohl der Song seither vielfach gecovered wurde, etwa von Brenda Lee, Neil Diamond oder Jessica Simpson, ist die Originalversion von Helms bis heute die bekannteste.

 

13. "Last Christmas" von Wham!

Die einen lieben "Last Christmas", die anderen können das Weihnachtslied von Wham! einfach nicht mehr hören. Doch die Befürworter scheinen definitiv in der Mehrzahl zu sein, denn der Song klettert jedes Jahr aufs Neue in die oberen Ränge der Weihnachts-Charts. George Michael komponierte das Weihnachtslied über eine verflossene Liebe und veröffentlichte es gemeinsam mit Gesangskollege Andrew Ridgeley im Jahr 1984.

 

14. "Schneeflöckchen, Weißröckchen"

"Schneeflöckchen, Weißröckchen" hat schon allein deshalb einen Platz unter den Top 15 verdient, weil es so wunderbar an die Kinderzeit erinnert. Wer hat das Weihnachtslied, das eigentlich eher ein Winterlied ist, nicht bereits im Kindergarten geträllert? Und dort ist auch sein Ursprung zu finden: Die Breslauer Kindergärtnerin und spätere Lehrerin Hedwig Haberkern verfasste 1869 eine Erzählung, die die Urfassung des Liedes enthält.

 

15. "Feliz Navidad" von José Feliciano

Angeblich hat der puerto-ricanische Sänger und Gitarrist José Feliciano das Weihnachtslied "Feliz Navidad" (zu deutsch: Frohe Weihnachten) in nur wenigen Minuten komponiert. Besonders komplex sind die spanischen und englischen Zeilen des Songs jedenfalls nicht, aber das müssen sie auch nicht sein, um unsere gute Laune zu Weihnachten auf ein Maximum zu steigern – und beim Mitsingen hilft's auch!

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen euch: Besinnliche Lieder, manch´ liebes Wort, Tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort. Gedanken, die voll Liebe klingen und in allen Herzen schwingen. Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft mit seinem zarten, lieblichen Duft. Wir wünschen Euch zur Weihnachtszeit Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit!

 

Eure Mijuki_Sun