Latest News (Blog)

Der mysteriöse Admin präsentiert… Olympisches Winter-Fieber! 16.02.2018 - 15:37 - Hey Smeeter, ... mehr
Mr. & Mrs. Smeet Gewinner! 16.02.2018 - 14:34 - Hey Leute! ... mehr
Valentinstag Special Miss & Mr. Smeet Finale 2018 15.02.2018 - 09:09 -   Die Würfel sind gefallen! ... mehr
Macht es euch bequem im Garten der Liebenden! 14.02.2018 - 18:01 - Valentinstag läuft meistens auf die eine oder andere Weise ab. ... mehr
Karnevalsfrühschoppen bei smeet 12.02.2018 - 14:05 -  Die Karawane zieht weiter ... dä Sultan hät Doosch...dä Sultan hät Doosch.... Egal ob Kölle Alaaf oder Helau heute wollen wir einfach zusammen Feiern.   ... mehr

Zur Blog-Übersicht

Gefaltete Tiere im Papierwald

Papierfalten ist für viele von uns mit schönen  Kindheitserinnerungen verbunden. Es gab nichts Besseres als eine langweilige Mathe-Stunde in der Schule aufzulockern, indem man ein meisterhaft-aerodynamisches Papierflugzeug faltete und es dem Aushilfslehrer an den Hinterkopf flog. Das waren noch Zeiten.

Natürlich existierten solche kreativen Praktiken schon Jahrhunderte vor solchen Bart Simpson.-Verschnitten. Papierfalt-Traditionen entwickelten sich separat in verschiedenen Teilen der Erde, aber die japanische Tradition Origami wurde weltweit bekannt, besonders der Orizuru oder Papier-Kranich. Sie werden oft als zeremonielle Umschläge oder in Restaurants als Tisch-Deko genutzt und wenn man 1000 Kraniche zusammen macht, dann wird ein Wunsch wahr, sagt man.*

*Smeet trägt keine Verantwortung, wenn ihr Ewigkeiten damit verbringt 1000 Kraniche zu falten und kein Wunsch wahr wird. Wir haben das auch nur im Internet gelesen.

 

Faltet jetzt Papiertiere!Faltet jetzt Papiertiere!

 

Also scheint es diese Woche ganz gut zu passen, dass in dem grünen Gürtel, der Smeet City umgibt, jetzt ein Papierwald aufgetaucht ist. Wie der Name schon sagt, besteht der komplette Wald nur aus Papier und man sollte meinen, dass die kräftigen Farben den Wald zum perfekten Anlaufhafen für allerlei Tiere machen würden. Leider sieht es eher wie ein Kuhdorf in der Pampa freitagabends aus… wie leergefegt.

Es ist Zeit kreativ zu werden und dem Wald neues Leben einzuhauchen. Benutze die Blaupausen, um eine ganze Reihe an Papiertieren zu produzieren. Und ja, wir wissen, dass Elefanten und Löwen nicht in den Vorstadt-Wäldern leben, aber das ist Smeet und Realismus war nicht unser Ziel oder?

Dort lungert auch eine nervtötende Katze rum, die ihr loswerden könnt, wenn ihr sie mit Papiermäusen bombardiert. Klingt nach Spaß!

Viel Glück, Smeeter!