Welttage für Deutschland (KW 27)

3.Juli bis 9.Juli 2017

 

Die Welttage der nächsten Woche!Die Welttage der nächsten Woche!

 

Zu aller erst freuen sich diese Woche auch die Schüler aus Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland auf ihren Sommerferienbeginn! Lasst es krachen und genießt die freie Zeit!

 

Am Montag, haben wir den Tag des Ungehorsams.

Dieser Tag erinnert an den Akt des zivilen Ungehorsams, dabei geht es darum, zum Beispiel aktiv an der Politik seines Landes teilzunehmen, indem man friedlich gegen eine Sache protestiert, die man persönlich für nicht rechtmäßig hält. Mahatma Gandhi praktizierte diesen friedlichen Ungehorsam und führte Indien damit zur Unabhängigkeit. Ihm darf an diesem Tag gerne auch gedacht werden.

Außerdem feiern wir noch den Bleib-aus-der-Sonne-Tag am 3.Juli.

Woran er erinnert, oder was er bewirken will, kann man sich ja schon denken. Sonnenbrände, die entstehen, wenn man sich nicht eincremt und viel zu lange in der Sonne bleibt, sind Verbrennungen der Haut ersten bis zweiten Grades. Viel zu schnell kommen sie zustande und werden oft mit einer Handbewegung abgetan, aber es ist extreme Schwerstarbeit für den Körper diese Verletzung zu heilen. Außerdem fördern zu lange und intensive Sonnenbäder die Hautalterung und erhöhen das Hautkrebsrisiko. Also cremt euch immer schön ein und bleibt auch mal aus der Sonne und genießt den Schatten liebe Smeeter.

 

Dienstag feiert die USA ihre Geschichte und ihre Nation mit dem Independence Day.

Es ist kein deutscher Aktionstag, aber viele Deutsche feiern diesen Tag mit den Amerikanern mit. In den USA ist dieser Tag seit 1941 ein gesetzlicher Feiertag, im Gedenken an die Unabhängigkeitserklärung der USA vom 4.Juli 1776.

Nicht unbedingt interessanter, aber definitiv merkwürdig ist der nächste Welttag, der auf der ganzen Welt am 4.Juli gefeiert wird. Der Brate-Eier-auf-dem-Gehweg-Tag.

Dieser Spaßtag fordert die Leute auf, Eier auf dem Bürgersteig zum Kochen zu bringen. Wer sich an diesem Tag zufällig in London aufhält, kann den bekannten Walkie Talkie Tower in Kombination mit der richtigen Sonneneinstrahlung zum Braten nutzen. Na, Herausforderung erkannt? Dann mal los, aber vergesst die Eier nicht.   ;)  

 

Der 5:Juli ist allen Menschen gewidmet, die ihr ganzes Leben mit Arbeit verbringen und nicht mal arbeitsfreie Nächte kennen. Wir begehen den Tag der Workaholics.

Es klingt immer lustig, wenn man einen Freund, der viel arbeitet, so nennt, jedoch ist Workaholic ein Krankheitsbild. Übersetzt – Arbeitssucht. Für einen Arbeitssüchtigen haben Familie und soziale Kontakte kaum noch Bedeutung, er lebt für seine Arbeit. Die Krankheit wird in mehrere Stadien eingeteilt. Workaholics gehen oft schon Mitte 50 in Rente oder sterben früh, da sie sich nach und nach kaputt arbeiten. Depressionen, Angstzustände und Herz-Kreislauf-Störungen sind häufige Begleiter der Arbeitssucht. Liebe Arbeitswütige, legt ruhig mal eine Pause ein, es lohnt sich!

 

Der laut Guinness-Buch der Rekorde längste Kuss der Welt fand vom 6. Juli zum 7. Juli 2005 in London zwischen James Belshaw und Sophia Severin statt und dauerte 31 Stunden, 30 Minuten und 30 Sekunden.

Warum ich euch das erzähle? Na weil wir diese Woche Donnerstag den Tag des Kusses feiern!

Der Kuss gilt in vielen Ländern und Kulturen als Ausdruck von Liebe und Freundschaft. Zwei Drittel aller Menschen drehen beim Küssen ihren Kopf nach rechts. Durch die besonders vielen Nervenenden in der Lippe wird der Gefühlssinn sehr stark aktiviert. Schnappt euch euren Partner oder eure Partnerin und küsst ihn/sie, genau so sollte man den Tag des Kusses feiern.

 

Um Vergebung bitten, und verzeihen können sind zwei sehr große Dinge in der heutigen Zeit. Beides ist nicht leicht, wenn es ehrlich gemeint ist. Jedoch leben Menschen, die vergeben können, laut mehrerer Studien glücklicher, als jene, die nicht vergeben.

Am globalen Tag der Vergebung, dem 7.Juli, bietet sich dazu eine perfekte Möglichkeit. Nutze den Tag und vergebe und verzeiht.

Vielleicht bekommt ihr ja sogar eine Tafel Schokolade zu der Bitte um Vergebung. Wäre nicht unmöglich, denn heute feiern wir auch den Tag der Schokolade.

Schokolade ist eine der beliebtesten Süßigkeiten auf der ganzen Welt und wird aus Kakao, Milch und Zucker hergestellt. Da Kakaopulver Theobromin, chemisch ähnlich wie Koffein, enthält, wurde Schokolade im 19. Jahrhundert in Apotheken als Stärkungsmittel verkauft, da sie mild, aber dauerhaft anregend und leicht stimmungsaufhellend auf den menschlichen Organismus wirkt. Gönnt euch heute ruhig mal eine Tafel Schokolade mehr, und feiert den Tag der Schokolade!

 

Den Sei-noch-mal-ein-Kind-Tag begehen wir am 8.Juli, also diese Woche Samstag.

An diesem Tag soll man das Kind in sich erwachen lassen.

Selbst der strengste und ernsteste Mensch der Welt hat irgendwo ganz tief im Inneren noch ein Kind in sich, genau dieses darf er an diesem Tag gerne mal wieder raus lassen. Packt den Anzug in den Schrank, zieht die Jeans an und geht im Sand spielen. Genießt das Leben liebe Erwachsene, spielt wie ein Kind!

Und da am 8.Juli auch noch Tag der Videospiele ist, bietet sich das Kind-raus-lassen nochmal umso mehr an!

Videospiele entwickelten sich von eher technischen Versuchen an Universitäten in den 50er Jahren zu einer der einflussreichsten Freizeitgestaltungsformen des 21. Jahrhunderts.Heutzutage wird zwischen Computerspielen und Videospielen unterschieden und die Spiele sind graphisch und technisch um einiges besser als damals. Trotzdem wäre heute der perfekte Tag mal die ganz alten Videospiele zu zocken, als ran an die alten Konsolen!

 

Und das Ende dieser Woche feiern wir mit etwas Rock'n'Roll!

Der Tag des Rock'n'Roll geht zurück auf den Moderator Dick Clark, welcher am 9.Juli 1956 seinen Vorgänger in der legendären Musikshow “American Bandstand“ ablöste. Er war eine einflussreiche Person in der Rock'n'Roll Szene der späteren 50er Jahre.

Rock'n'Roll (Kurzform für“Rock and Roll“) ist eine Musikrichtung der 50er und 60er Jahren und das damit verbundene Lebensgefühl einer Jugend-Protestkultur.

Der Gesang ist oft kehlig-rau und wird begleitet von einer Gitarre/E-Gitarre, auch ein Schlagzeug sowie ein Kontrabass oder E-Bass darf nicht fehlen. Heutzutage mischen aber auch andere Instrumente, wie das Klavier oder Saxophon in einer Rockband mit. Rock'n'Roll gilt als Ursprungsform der Rockmusik.

 

Ich wünsche euch eine tolle Woche!

Ich hoffe man ließt sich in Smeet!

derPanda , ID#18231778 , DE Journalist