Jetzt kostenlos anmelden

Zurück zur Startseite

Anzeige

Das erste Interview in 2017 mit einer Smeeterin!

Ein Interview, welches zu einem Talk wurde...

 

 Ein neues Interview!Ein neues Interview!

 

derPanda: Ich freue mich sehr, endlich mal wieder ein Interview machen zu können. Danke das du dich bei mir gemeldet hast. Stell dich unseren Lesern bitte einmal vor.

 

Smeeterin: Hallo, ich heiße Rawiana, bin 49 Jahre jung, und komme aus Niederbayern.

 

derPanda: Hallo Rawiana. Wie lange bist du schon in Smeet und wie bist du damals auf Smeet aufmerksam geworden?

 

.Rawiana.: Ich bin seit 2011 in Smeet. Hatte zwar 2013/2014 eine kleine Pause eingelegt, aber seitdem bin ich wieder aktiv in Smeet zurück. Eine Freundin brachte mich damals auf Smeet. Mit ihr habe ich heute noch realen Kontakt, aber leider ist sie nicht mehr in Smeet aktiv. Ich hatte mir Smeet damals zum Abschalten vom Alltag ausgesucht.

 

derPanda: Das kommt mir bekannt vor, erging schon einigen so. Viele sind gegangen, aber kamen wieder, manche leider nicht.

 

.Rawiana.: Ich finde es gibt hier sehr viele nette User, mit denen man dann auch eine reale Freundschaft aufbauen könnte. Habe ein paar mit denen ich realen freundschaftlichen Kontakt pflege.

 

derPanda: Stimmt, es gibt viele nette User, bei manchen klappt es, bei manchen nicht. Wie lange bist du denn durchschnittlich am Tag/in der Woche online und was machst du die meiste Zeit in Smeet?

 

.Rawiana.: Es kommt darauf an, wie ich arbeiten muss, aber ich bin schon täglich online. Meistens bin ich morgens/Vormittags in Smeet, da erledige ich die täglichen Aufgaben, checke meine Nachrichten und kümmere mich um meine Gruppe.

 

derPanda: Alles klar, du hast also eine eigene Gruppe. Wie gefällt dir diese Option? Gruppen gibt es ja noch nicht so lange, aber dafür sind es mittlerweile ganz schön viele.

 

.Rawiana.: Ich finde die Gruppen super, auch die Mitglieder meiner Gruppe sind alle top. Ich bezeichne die Gruppe auch nie als meine Gruppe, es ist unsere Gruppe. Ich habe nur den Grundstein gelegt. Bei uns gibt es keine Unterschiede, jeder ist gleich gestellt, darum sind auch alle Co- Teamleader.

Ich hatte vor dieser Gruppe schon mal eine mit 25 Mitgliedern, die habe ich aber gelöscht und mich auf diese kleine Gruppe mit 10 Mitgliedern beschränkt. Die jetzige Gruppe ist das, was ich mir unter einer intakten Gruppe vorstelle. Bei uns gibt es keinen Kaufzwang und auch keine Grenze, wie viel jeder abzuliefern hat. Bei uns heißt es, jeder bringt das ein, was er kann und wie er Zeit hat. Es ist auch so das sich die Mitglieder abmelden, wenn sie krank oder im Urlaub sind.

 

derPanda: Das klingt nach einem harmonischen Miteinander. In meiner Gruppe gibt es auch kein Kaufzwang.

 

.Rawiana.: Weißt du, mit der anderen Gruppe schaffte ich es sogar mal bis auf Platz 21, allerdings ist da die Chance zu gewinnen kaum noch möglich, da man sich in einer Region befindet, wo die Gruppen sind, die nur noch durch Zukauf und ständigen Druck an ihr Ziel gelangen.

 

derPanda: Ich wollte gerade fragen – es gibt für dich also auch etwas Negatives an den Gruppenaufgaben und dem System, auch wenn das nicht an den Gruppen selber liegt?

 

.Rawiana.: Ich finde die Gruppenaufgaben sollten ein Spiel sein was Spaß macht. Das Ziel wurde von Smeet leider verfehlt. Daran ist auch Smeet Schuld, aber auch die Gruppen, die meinen wenn man nicht unter den Top 20 ist, ist man nichts. Es gibt auch noch andere Punkte die mir bezüglich der Gruppen nicht so gefallen. Die Räume der Gruppenaufgaben dauern ohne Zukauf eine Ewigkeit, bis sie komplett fertig sind und auch bis man für die Gruppenaufgabe was sammeln kann. Klar, eine zeitliche Begrenzung ist ok, auch das man nach Ende der Wochenaufgabe vielleicht nicht mehr die vollen Famepoints bekommst ist in Ordnung, aber Smeet sollte einem die Möglichkeit lassen, den Raum an sich fertig zu stellen. Ein halb fertiger Raum sieht doch blöd aus, und das hatte ich zum Beispiel beim Turm der Zeit und der apokalyptischen Zuflucht. Kaum war die Gruppenaufgabe vorbei, konnte ich in den Räumen kaum mehr was machen und musste sie unfertig liegen lassen. Das sollte Smeet nochmal überarbeiten, denn ich bringe meine Räume wirklich gerne fertig.

 

derPanda: Das ist ein guter Einwand. Da ich zu denen gehöre die nicht kaufen wenn der Raum Coins kostet, kann ich da nicht mitreden. Aber ich finde auch, das es ewig dauert, bis man in manchen Räumen, unabhängig ob Gruppenaufgabe oder nicht, Iteems einsammeln kann.

 

.Rawiana.: Ja, es ist halt echt schade, wenn man Räume kauft, sie aber nie vollständig fertig bringen kann, weil alles ohne Zukauf zu lange dauert, man aber schon ein paar Tage später den nächsten Raum aufgetischt bekommt.

 

derPanda: Wohl wahr.

 

.Rawiana.: Also, ich finde Smeet nicht schlecht, es ist für mich und viele andere User ein toller Ausgleich zum realen Leben, obwohl ich bei manchen das Gefühl habe, sie leben mehr in Smeet als real, aber jeder sollte es so halten, wie er mag.

 

derPanda: Das Gefühl hab ich auch des Öfteren, nunja, jedem das Seine. Da wir jetzt so viel zu den Gruppen geredet haben, negativ wie positiv, würde ich zum Abschluss gerne noch etwas Allgemeines von dir zu Smeet erfahren. Was gefällt, oder gefällt dir nicht in/an Smeet?

 

.Rawiana.: Jetzt hast du mich aber überrumpelt, da muss ich nachdenken *grins

 

derPanda: Na ich überrumpelt manchmal gerne. *grins  Als Gedankenstütze nenne ich mal:  Räume, Events, Shop …

 

.Rawiana.: Ok, also … den Shop finde ich gut aufgebaut, nur manche Sachen sind halt schon etwas teuer. Ich liebte die Events, besonders die Spiel-Events. Es ist schade das seit längerem kaum mehr welche stattfinden. Die öffentlichen Räume sind toll gemacht. Die, die man sich kaufen kann sind auch schön, nur leider teilweise zu teuer. Ich bin gerne in Smeet, aber vielleicht sollte Smeet wieder ein wenig zu den alten Wurzeln zurückkehren. Mehr Events, weniger Wettkampf. Bringt die Leute wieder zusammen, anstatt sie mit zum Beispiel den Gruppenaufgaben in ihre Räume zu sperren und auseinander zu reißen. Ich mag die Gruppen, aber sie haben halt auch Negatives. Ah zu den Gruppen hätte ich auch so noch einen Vorschlag. Ich fände eine Art Gruppenchat gut, also das die Mitglieder einer Gruppe intern in einem Chat miteinander kommunizieren können. Wenn so was möglich wäre, dann macht das bitte, Smeet. So jetzt hab ich aber genug gesagt.

 

derPanda: Och man kann nie genug sagen. Ein paar nette Dinge hast du da noch angebracht. Vielleicht denkt Smeet ja mal darüber nach. So, wir sind soweit auch durch. Ich danke dir nochmal für dein Interesse an einem Interview und für deine Zeit. Aus dem Interview ist ein Talk geworden würde ich sagen, aber das ist schön. Ich hoffe du konntest alles sagen, was du wolltest. Aber jetzt ist Feierabend *grins  Das Schlusswort gehört dir.

 

.Rawiana.: *grins  Gerne, ok, also ich wünsche mir weiterhin für alle User eine schöne Zeit in Smeet, ein Miteinander und kein Gegeneinander. Und ganz zum Schluss möchte ich noch meine/unsere Gruppe grüßen und den Leuten ein dickes DANKE sagen für das tolle Miteinander. DANKE. Und danke das ich mit dir das Interview bzw. diesen Talk machen durfte.

 

 

 

Du möchtest auch ein Interview mit mir machen?

Dann schreib mich in Smeet einfach mal an.

derPanda id:1823177

Der Löwe und die Mücke

Eine kleine Mücke forderte mit den übermütigsten Worten einen starken Löwen zum Zweikampf heraus: "Ich fürchte dich nicht, du großes Ungeheuer", rief sie ihm zu, "weil du gar keine Vorzüge vor mir hast; oder nenne sie mir, wenn du solche zu haben glaubst; etwa die, dass du deinen Raub mit Krallen zerreißest und mit Zähnen zermalmest?
Jedes andere feige Tier, wenn es mit einem Tapferen kämpft, tut dasselbe, es beißt und kratzt. Du sollst aber empfinden, dass ich stärker bin als du!"


Kanntet ihr dieses schon?Kanntet ihr dieses schon?

Mit diesen Worten flog sie in eines seiner Nasenlöcher und stach ihn so sehr, dass er sich vor Schmerz selbst zerfleischte und sich für überwunden erklärte.

Stolz auf diesen Sieg flog die Mücke davon, um ihn aller Welt auszuposaunen, übersah aber das Gewebe einer Spinne und verfing sich in demselben. Gierig umarmte die Spinne sie und sog ihr das Heldenblut aus.

Sterbend empfand die Mücke ihre Nichtigkeit, indem sie, die Siegerin des Löwen, einem so verächtlichen Tiere, einer Spinne, erliegen musste.


Eure ClarissaSmile, ID#27481915, DE Astrologin Smeet

Dein Nachmittags/Abendprogramm in Smeet für die 11. Kalenderwoche

Genieß' deinen Feierabend! Genieß' deine Freizeit!

 

Schaut bei unseren Events vorbei, es lohnt sich!Schaut bei unseren Events vorbei, es lohnt sich!

 

Du hast endlich deinen Schultag hinter dich gebracht oder kommst endlich von der Arbeit nach Hause, dann log dich jetzt bei Smeet ein und feire mit deinen Freunden den Feierabend.

Gerade der Donnerstag, Freitag und Samstag laden ab 20 Uhr zum Abschalten, tanzen, Party machen und Rumalbern ein!

Donnerstag senden unsere Einzelmoderatoren, oder besser gesagt SmeetDJ's, ™©CRY©™ und DJ_Beatboy für euch.

Freitag Abend lädt iTeems zum Abzappeln ein, und Samstag Abend ist wortwörtlich MusicTime Time.

 

Seit 1988 wird am 14.3. um genau 13:59 Uhr der Kreiskonstante Pi gehuldigt. Überall auf der Welt stellen sich Mathematik – und Zahlenbegeisterte im Kreis auf, nehmen Gabel und Kuchen zur Hand und fangen an zu feiern. Das Verhältnis vom Umfang zu Radius eines Kreises wird durch die Zahl Pi beschrieben, aber selbst mathematische Laien feiern diesen Aktionstag ausgesprochen gerne, denn Kuchen mag doch jeder! Kuchen, was hat jetzt Kuchen mit Pi zu tun? Na, wenn man mal ganz grob das Wort Pi (Pie) übersetzt, dann heißt es auch Kuchen. Also Gläser und Kuchen hoch auf Pi!

 

Am 15. März soll uns der Tag der Rückengesundheit an eines der wichtigsten Bauteile unseres Körpers erinnern, unseren Rücken. Wir sitzen gekrümmt am Schreibtisch, Schultisch und vorm Fernseher und bewegen uns zu wenig. Vorbeugung ist das Ziel diesen Tages, denn ist unser Rücken erst mal kaputt, wird das Leben schnell sehr ungemütlich! 2017 heißt das Motto“Balance halten – Rücken stärken“ . Bundesweit werden zahlreiche Veranstaltungen, Aktionen und Workshops angeboten. Organisiert wird dieser Tag von der Aktion Gesunder Rücken e.V. (AGR) und dem Bundesverband deutscher Rückenschulen e.V. (BdR) .

 

Außerdem haben wir am 15. März die Chance, Unternehmen und Politikern klar zu machen, das wir Verbraucher mittlerweile viele Rechte und Macht haben, denn wir begehen den Weltverbrauchertag. Neben gesetzlichen Vorgaben ist das eigene Konsumverhalten die stärkste Waffe für einen besseren Verbraucherschutz. Unternehmen brauchen Gewinn. Kauft der Verbraucher nicht, erwirtschaftet das Unternehmen Verluste. Seit 1983 macht dieser Aktionstag den Standpunkt von uns Verbrauchern klar und ist eine Mahnung, das jeder etwas bewirken kann. Er wird weltweit gefeiert.

 

Jetzt wird’s grün! Am 17. März ist St. Patrick's Day. Grün steht für Irland und ist an diesem Tag ein Muss was Bekleidung angeht. Gefeiert wird dieser Tag, um an das Leben und Wirken des Bischofs Patrick zu erinnern. Mit seinen missionarischen Tätigkeiten soll dieser der Erste auf der grünen Insel Irland gewesen sein. Patrick wird nicht nur von der katholischen Kirche als Heiliger gepriesen, sondern gilt auch als Nationalheld und Schutzpatron Irlands. Mittlerweile feiert fast die ganze Welt diesen Tag. In den USA wird sogar der Chicago River für diesen Feiertag grün eingefärbt.

In diesem Sinne: Sláinte, ein Hoch auf die grüne Insel.

 

Auf der ganzen Welt werde Menschen zu Unrecht in Gefängnissen festgehalten. Derzeit haben wir ja wieder passende Beispiele in den Nachrichten. Genau dagegen wendet sich der Aktionstag für die Freiheit politischer Gefangener am 18. März der linksgerichteten Organisation “Libertad!“ (auf deutsch: Freiheit).

 

Ich würde mal sagen, da ist wieder mächtig was los diese Woche.

Passt bloss auf euer bestes Stück auf liebe Männer! Wie wäre es wenn wir alle mal versuchen unserem Rücken mehr Beachtung zu schenken. Nach einer Stunde Sitzen vielleicht einfach mal aufstehen, strecken, paar Schritte laufen und wieder setzen.

Und auf den St. Patrick'S Day freue ich mich diese Woche am Meisten, da werde ich mir ein Guinness im Irish Pub gönnen.

Genießt eure Woche und lasst euch nicht unter kriegen!

 

Ich hoffe man sieht sich in Smeet!

derPanda , ID#18231778 , DE Journalist Smeet

Der Frühling macht sich bemerkbar!

Jetzt ist es offiziell! Wir wussten doch, dass hier irgendwo, irgendwas knackt! Und jetzt haben wir Gewissheit!

Vielleicht hast du es schon gesehen:Da ist ein neues EISLOCH im Eisangel-Hütten Raum!

Das neue Eisloch ist da!Das neue Eisloch ist da!

 

Jetzt, da es etwas wärmer geworden ist und der Frühling seine Fühler ausstreckt, zieht ein neuer Fisch an der Hütte vorbei. Der gold-geschuppte Segler liebt das etwas wärmere Wasser bei der Eisangel-Hütte und zieht dorthin um nahrhaftes Futter und um einen Partner zu finden!

Montgomery Pensworth IV ist vom Gold besessen und der gold-geschuppte Segler ist sein absoluter Lieblingsfisch! Er würde alles tun um an so viel Segler heran zu kommen wie es geht!

Wenn du also viele gold-geschuppte Segler fangen möchtest, um sie an Montgonery zu verkaufen, musst du schnell sein! Sie sind nur für etwa 2 Wochen (bis zum 24. März) dort, danach werden sie weiterziehen!

Also beeil Dich, ziehe etwas wärmere Kleidung an, hol Deine Angel hervor, hol dir Goldene Köder und auf geht´s! Aber bitte sei vorsichtig und denke an unsere Tipps, die wir das letzte Mal gegeben haben. Nun, da es wärmer ist kann das Eis noch schneller brechen! Also pass auf wo du hintrittst!

Petri Heil!

Willkommen in Smeet – Events der 10. Kalenderwoche

Auch diese Woche hat Smeet wieder tolle Partyevents am Donnerstag, Freitag und Samstag für dich am Start.

 

Die Events für diese Woche!Die Events für diese Woche!

 

Außerdem dürfen sich die Schüler in Hamburg diese Woche, und noch bis zum 17.03. über ihre Frühjahresferien freuen.

Genießt die freien Tage!

 

Folgende Aktions/Welt und Gedenktage feiern wird diese Woche.

 

Am 7. März ist Tag der gesunden Ernährung.

Du bist, was du isst. Nicht nur zum Erhalt der Körperfunktionen dient unsere Nahrung, auch das soziale, physiologische und geistige Wohlbefinden wird durch eine möglichst ausgewogene Ernährung geregelt. Um das Bewusstsein der Menschen für diesen Umstand zu schärfen, wurde im Jahr 1998 dieser Aktionstag eingeführt. Initiator dieses Tages ist der Verband für Ernährung und Diätetik e.V.

 

Im Jahre 1921 wurde der 8. März als Internationaler Frauentag eingeführt, um die Rolle der Frau zu ehren. Da dieser Tag mittlerweile wesentlich bekannter geworden ist, ist er seit 1977 ein offizieller UN-Gedenktag.Themen an diesem Tag sind z.B. Gleichberechtigung und bessere Bildung für Mädchen. Viele große politische und humanitäre Organisationen setzen an diesem Tag Zeichen für die Gleichberechtigung und den Respekt für jede Frau und jedes Mädchen in aller Welt, denn in vielen Ländern werden Frauen und Mädchen immer noch unterdrückt oder nicht wertgeschätzt.

 

Einen kleinen Funtag feiert die Welt am 9. März, denn da ist Barbies Geburtstag.

Jeder kennt sie und die meisten Mädchen hatten früher eine! Barbie, die eigentlich mit vollem Namen Barbara Millicent Roberts heißt, begeistert schon seit 1959 Groß und Klein.

Wir sagen Happy Birthday, Barbie.

 

Nach der vielen Feierei an Karneval ist in dieser Woche etwas Zeit zum Erholen.

Log dich ein und verbringe ein paar tolle, relaxte und lustige Stunden mit deinen Freunden in Smeet.

 

Ich hoffe man sieht sich!

derPanda , ID#18231778 , DE Journalist Smeet

Werde zum Weltraum-Helden!

Du erwachst, Du bist desorientiert…

Wo bin ich? Was ist passiert?

Du presst deine Augen zusammen, weil Dir das rote Licht in den Augen weh tut, Du atmest tief ein und versuchst Dich daran zu erinnern was passiert ist. Aber das kannst Du nicht...!

Offensichtlich ist hier etwas sehr schief gegangen, alles ist durcheinander... manches ist sogar kaputt! Du rappelst Dich auf, wischst Dir mi der Hand über Haar und Gesicht, schaust Dich um und seufzst!

HMS NightingaleHMS Nightingale

Mist! Du bist in einem Raumschiff und ein Meteoritenschauer hat das Schiff getroffen!


Nach dem Du den ersten Schock verdaut hast, versuchst Du Dich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Du kennst von Raum zu Raum und versuchst herauszufinden, was zerstört worden ist:

1.        Verschiedene Rohre sind  zerstört
2.        Irgendwas hat sich im Maschinenraum ausgebreitet… widerlich
3.        Die Crew braucht Essen um auf die Beine zu kommen
4.        Die Satelliten müssen repariert werden

Mit dem Fiber-Drucker kannst Du Isolation für die Rohre herstellen. Das sollte das rote Licht endlich ausschalten. Im Labor kannst Du etwas zusammen mischen, dass dem „Ding“ im Maschinenraum Einhalt gebietet. Aber dafür brauchst Du einen Bunsenbrenner. Du kannst Dich daran erinnern, dass hier irgendwo einer war!

Du musst auch den Ernährungsreplikator reparieren. Die Mannschaft braucht essen um Dir bei der Navigation zu helfen. Aber das Wichtigste sind die Satelliten. Von diesen bekommst Du die Koordinaten um nach Hause zu kommen.

Du schließt Deine Augen, atmest tief ein und machst Dich an die Arbeit…!

 

Amazon Ausfall führt zu Smeet Problemen

Liebe Smeeter, der zeitweilige Ausfall bei Amazon gestern Abend hat leider auch uns getroffen! Das Problem wurde gestern Abend noch behoben es können jedoch aufgrund dessen weitere technische Fehler bei Items oder in Räumen auftreten. Bitte gebt diese an den Support weiter!

Danke für euer Verständnis!

 

http://www.gamestar.de/hardware/news/internet/3310462/internet_stoerunge...

 

Euer Smeet Support-Team 

Smeet TeamSmeet Team

Der größte Liebesbeweis für deinen Schatz..

Der größte Liebesbeweis für deinen Schatz..

 

ist eine Hochzeit in Smeet!

 

Du wusstest nicht das das geht? Doch!

Wir haben:

die verschiedensten Locations für die Trauung,

hervorragende Standesbeamten mit Einfühlungsvermögen,

und tolle Moderatoren für die Hochzeitsparty danach!

 

Du kannst zwischen zwei tollen Hochzeitsmodellen wählen,

einmal das kleine Hochzeitsmodell für 400 Coins (200 Coins für jeden) und

das große VIP Hochzeitsmodell für 2000 Coins (1000 Coins für jeden).

Beide Modelle sind natürlich für jeden Smeeter buchbar, egal ob derjenige VIP ist oder nicht.

 

Getraut werdet ihr entweder von unserer lieben Info.Sahrina, id: 599081

oder von unserem lieben †…ѕнιηιηg αηgєℓ…†, id: 23803025

 

Wenn du deinen Schatz in Smeet heiraten möchtest, schreib einen von beiden an und vereinbart zusammen eine Location und einen Termin.

 

Das kleine Hochzeitsmodell beinhaltet eine kleine TraumTrauung mit einem unserer zwei Standesbeamte in einer von euch gewählten Location und ein passendes Abzeichen für euer Profil. Dabei könnt ihr zwischen dem “Ringe“-Abzeichen oder den “zwei-Freunde“-Abzeichen wählen.

 

Das große VIP Hochzeitsmodell beinhaltet eine TraumTrauung , eine TrauUrkunde, Erinnerungsfotos von der Trauung, für beide Verliebte eine einmalige Namensänderung, ein passendes Abzeichen für euer Profil und eine anschließende 1 ½ stündige Hochzeitsparty, entweder geleitet vom Standesbeamten oder einem von euch gewählten Moderator, sofern dieser zustimmt und Zeit hat.

 

Folgende Locations bietet Smeet und können im Home von  Info.Sahrina  gerne auch nochmal genauer begutachtet werden.

Natürlich ist eine Trauung in einem Privatraum auch möglich, sofern dieser über genug Platz und eine fähige Webcam Leinwand verfügt.

 

Jede Smeet-Location hat ihren eigenen Style und bietet neben einem Traualtar und einer Leinwand auch genügend Sitzmöglichkeiten für eure Hochzeitsgäste!

 

 Von oben links nach unten rechts: Hochzeit auf Wolke 7 ; Hochzeitskapelle ; Heiraten am Strand ; Hochzeitsgarten


Von oben links nach unten rechts: Gothic-Hochzeit ; Wintertraumhochzeit (neu) ; Liebesgarten (neu) ; Schlossgarten Hochzeit (neu)

 

Ein Smeet Tipp: Für die anschließende Hochzeitsparty bietet sich der riesige Festsaal an. Auch die Trauung kann schon dort vollzogen werden.

Bei so viel Auswahl dürften doch keinerlei Wünsche offen bleiben.

Liebe liegt in der Luft.

Traut euch jetzt und lasst euch trauen!

Info.Sahrina   und   †…ѕнιηιηg αηgєℓ…†   freuen sich euch trauen zu dürfen.

 

 

Und ich freue mich bald auf eure Hochzeit eingeladen zu werden!

Love is in the Air – da da da da dam...

derPanda , ID#18231778 , DE Journalist Smeet

♈♉♊♋♌♍ Monatshoroskop ♎♏♐♑♒♓

Neuer Monat neues Glück. Der März steht vor der Tür!
Der Monat März wurde nach dem römischen Kriegsgott Mars benannt. 
Die alten Römer nannten ihn Martius.

 

Was halten die Sterne diesen Monat für dich bereit?Was halten die Sterne diesen Monat für dich bereit?



♈ Aries - Der kämpferische Widder (21. März - 20. April):

Widder sind Energiebündel, die im März angestaute Aggressionen im Fitness-Studio abbauen, um sich dann voll und ganz der Liebe widmen zu können. Schwieriger Job, komplizierter Partner? Die Unruhestifter Mars und Pluto des vergangenen Monats sind Sie auf jeden Fall schon einmal los. Tief durchatmen! Der Widder freut sich erst einmal auf ruhige Zeiten. Kann der Widder endlich sein neues Liebesglück in seinen eigenen vier Wänden voll und ganz genießen.


♉ Taurus - Der genießende Stier (21. April – 21. Mai):

Was Ihnen bisher gefehlt hat: jemanden mit dem Sie sich verbunden fühlen. Ist es doch für viele Stiere schwer zu akzeptieren, dass es auch Menschen gibt, die einfacher gestrickt sind, als Sie. Und das ist jetzt genau derjenige, den der Stier braucht! Ob ein neuer Freund oder die große Liebe, das stürmische Gemüt tut gut, einen Gang zurückzuschalten.


♊ Gemini - Die kommunikativen Zwillinge (22. Mai - 21. Juni):

Zwillinge sind Kopfmenschen, die sich im März ihren Teil denken und geduldig nach Lösungen bei Partnerschaftsproblemen suchen. Neue Kontakte flattern ins Haus wie ein plötzlicher Sommerregen bei Nacht. Ein neuer Freundeskreis wartet auf Sie, dem Sie bald sehr verbunden sein werden. Es gilt abzuwägen, ob der Zwilling ein Alleingänger bleibt.


♋ Cancer - Der gefühlvolle Krebs (22. Juni – 22. Juli):

Wenn Sie überstimmt werden, sollten Sie sich auch ab und zu geschlagen geben und die Ideen anderer zu Herzen nehmen. Die anlehnungsbedürftigen Krebse werden gern nach einem anstrengenden Tag von einem geliebten Menschen in den Arm genommen. Hören Sie mehr auf sich selbst und Ihr inneres Gefühl.


♌ Leo - Der willensstarke Löwe (23. Juli – 23. August):

Im Job verteidigt der Löwe gekonnt seine Stellung. Der König unter den Tieren ist eher informiert, als andere. Das zahlt sich auch langfristig aus. Löwen sind gewiefte Manager, die im März kreative Pausen einlegen und Energie tanken, wenn Vorgesetzte auf stur schalten. Ihr Horoskop im März 2017 rät Ihnen jedoch, ihre Finanzen besser zu kontrollieren und unnötige Ausgaben einfach zu vermeiden.


♍ Virgo - Die pflichtbewusste Jungfrau (24. August - 23. September):

Die Jungfrauen sind Perfektionisten, die im März infrage kommende Partner gründlich unter die Lupe nehmen und dann erst handeln. Ihre Lage der wichtigen Entscheidungsfreiheit sollten Sie nutzen. Es ist Zeit, dass sie wieder ihre sechs Sinne aktivieren. Schmecken, Fühlen und Hören – ideal, um diese Bedürfnisse zu befriedigen ist der langersehnte Wellnessurlaub, gönnen Sie sich ihn! Eine Oase der Entspannung neben dem grauen Alltag.


♎ Libra - Die charmante Waage (24. September - 23. Oktober):

Sie zeigen anderen Personen gegenüber sehr viel Taktgefühl und können auf die Stimmungen und Probleme eingehen. Daher werden Sie auch als Freund sehr geschätzt. Versuchen Sie jedoch ihre volle Kraft auch ihren Aufgaben zu widmen, damit Sie niemand zu Fehlern verleitet, die Sie später einmal bereuen könnten.


♏ Scorpius - Der gewandte Skorpion (24 Oktober – 22. November):

Skorpione wissen neben dem Nervenkitzel auch Sicherheit und Beständigkeit in Beziehungen zu schätzen. Man sieht nur mit dem Herzen gut, und so lehrt der März dem Skorpion eine wichtige Lektion: Auf den zweiten Blick erscheint die Welt auf einmal völlig anders. Plötzlich sieht der Skorpion, jemand, der ihm sehr nahe steht, in einem ganz anderem Licht!


♐ Sagrittarius - Der gütige Schütze (23. November - 21. Dezember):

Nun ist es soweit: Der März ist der ideale Monat um längerfristige Kontakte zu knüpfen. Sie sind mit ihren Mitmenschen nicht immer derselben Meinung. Dennoch sollten Sie nicht unbedingt nach Ausreden suchen, sondern sich vielmehr mit den bestehenden Problemen auseinandersetzen. Schützen sind humorvolle Entertainer, die im Handumdrehen die Herzen erobern, wenn sie nicht zu viel auf einmal wollen.


♑ Capricornius - Der unermüdliche Steinbock (22. Dezember - 20. Januar):

Ordnungsliebende Steinböcke akzeptieren den Zeitenwandel und packen im März neue Gelegenheiten beim Schopfe. Der März hat sehr viele Überraschungsmomente in petto. Alles was Sie anpacken, ist von Erfolg gekrönt. Mit seinen gut durchdachten Ideen überzeugt der Steinbock die Kunden, der Chef ist gut auf ihn zu sprechen. Die besondere Kreativität gepaart mit den mitreißenden Tatendrang lassen die besten Ideen entstehen.


♒ Aquarius - Der fortschrittliche Wassermann (21. Januar – 19. Februar):

Der Wassermann macht alles richtig. Dem Sprung ins Glück steht nichts mehr entgegen – das erste Mal lernt der Wassermann, was es heißt, die wahre Liebe gefunden zu haben. Sie bekommen die Möglichkeit, sich etwas auszuruhen. Diese sollten Sie auch nutzen und somit wieder neue Kräfte tanken.


♓ Pisces - Die gefühlvollen Fische (20. Februar - 20. März):

Fische, die im März wissen, was sie wollen und ihren Willen durchsetzen, erleben im Beruf und in der Liebe keine Enttäuschungen. Berufliche Probleme sollten Sie hinter sich lassen und möglicherweise etwas Abstand gewinnen. Haben Sie keine Angst zu scheitern, denn Sie befinden sich auf dem richtigen Weg. Geniale Lösungen sind Ihr Kapital. Sie überzeugen mit Power, Ehrgeiz und Entschlossenheit.


Einen schönen Start in den März 2017 wünscht euch…


Eure ClarissaSmile, ID#27481915, DE Astrologin Smeet

Helau und Alaaf die Zweite!

Karneval in Smeet!

 

Helau!Helau!

 

Diese Woche sind wir alle jeck!

Der diesjährige Karneval hat sein Höhepunkt erreicht!

Wer jetzt noch kein Kostüm hat ist selber Schuld!

 

Besonders freuen und so richtig Party machen können die Schüler in Bayern und im Saarland, denn sie haben diese Woche Frühjahrs/Winterferien.

Loggt euch ein, zieht euren Avatar um und lasst es in Smeet ordentlich knallen.

 

Ein paar bombastische Events laden zum Mitmachen und Ausrasten ein.

 

Donnerstag, Freitag und Samstag sprengen unsere Moderatoren-Teams mit ordentlichen Beats und euren Musikwünschen die DJ Battle Area.

 

Ganz besonders zu empfehlen ist diese Woche aber der Sonntag!

Smeeter ärger' dich nicht! ist wieder im Lande und entführt euch zu einer feuchtfröhlichen Runde freaky Mensch-ärgere-dich nicht.

Um 17 Uhr geht es im Privatraum von  Entertainer Account, id: 23192507  rund!

Den Gewinnerteams winken folgende Preise:

 

Der  1. Platz  darf sich über einen Einkaufsgutschein im Wert von 200 Coins, 10 Tage VIP, 8000 Dimes, 5000 Famepoints und das Staffelstab Abzeichen freuen.

 

Dem  2. Platz  winken ein Einkaufsgutschein im Wert von 100 Coins, 5 Tage VIP, 5000 Dimes und 3000 Famepoints.

 

Und der  3. Platz  bekommt einen Einkaufsgutschein im Wert von 50 Coins, 1 Tag VIP, 3000 Dimes und 2000 Famepoints.

 

Wenn das nicht genug Gründe sind teilzunehmen!

 

Zu den ganzen tollen Feier/Gedenk – und Aktionstagen in dieser Woche gibt es natürlich auch wieder ein paar interessante Infos. Wir starten wie gewohnt am Anfang der Woche.

 

Montag. Der Höhepunkt des Karneval ist der Rosenmontag, dieses Jahr am 27. Februar. Er fällt vor den Aschermittwoch und 48 Tage vor den Ostersonntag und ist dadurch ein beweglicher Aktionstag und geht der 6-wöchigen Fastenzeit vor Ostern vor ran. Ein gesetzlicher Feiertag ist der Rosenmontag nicht, aber in Karnevalshochburgen wie Köln, Mainz und Düsseldorf bekommen die meisten Arbeitnehmer frei um das Frühlingserwachen gebührend feiern zu können. Der erste organisierte Rosenmontagszug fand im Jahre 1823 in Köln statt.

 

Mit dem Aschermittwoch am 1. März in diesem Jahr beginnt nach der wilden Karnevalsbrause der Alltag wieder, außerdem stellt er den Beginn der Fastenzeit dar. Die Bezeichnung kommt von dem Brauch, in den heiligen christlichen Messen den Gläubigen mit gesegneter Asche ein Kreuz auf die Stirn zu malen. Die Fastenzeit soll an die 40 Tage erinnern, die Jesus fastend und betend in der Wüste verbrachte und wird hauptsächlich bei den Katholiken initiiert.

 

Außerdem findet am 1. März der Zero Discrimination Day statt. Dieser Tag der Vereinten Nationen will gegen jegliche Form der Diskriminierung vorgehen. Er ist ein weltweiter Gedenktag und wird seit 2014 initiiert. Dieser Tag wurde von der Organisation UNAIDS ins Leben gerufen. Sie widmet sich dem Kampf für eine faire und gleichberechtigte Behandlung von HIV und AIDS erkrankten Menschen. Mittlerweile nutzen aber auch andere Organisationen diesen Tag um auf Missstände aufmerksam zu machen.

 

Ist das Artensterben noch zu stoppen? Jedes Jahr sterben viele Tier- und Pflanzenarten aus. Am 3. März feiert das Washington Artenschutzabkommen Geburtstag, daher ist dieser Tag seit 1973 der Tag des Artenschutzes oder auch der Welttag der freilebenden Tiere und Pflanzen, und seit 2014 ein offizieller UN Tag. Wilderei und illegaler Handel bedrohen die Tier- und Pflanzenwelt seit Jahrzehnten. Die “Convention on International Trade in Endagered Species of Wild Fauna and Flora“ (CITES) bekämpft dies und ist auch der “Erfinder“ dieses Welttages.

 

Der Tag des Energiesparens wurde am 5. März 2001 zum ersten Mal begannen und soll Industrie, Politik und Verbraucher daran erinnern, dass immer noch zu viel Energie ungenutzt verschwendet wird. Er soll den Menschen vor Augen halten, wie wichtig die Schonung der natürlichen Ressourcen auf der Erde und wie notwendig ein bewusster Umgang mit Energie ist. In Deutschland verzichten einige Großbetriebe und Schulen zu diesem Anlass für eine Stunde auf jegliche Energie, sofern dieser Tag auf einen Arbeits/Schultag fällt. Dieses Jahr fällt er auf einen Sonntag, wie wäre es also wenn jeder von uns diesen Brauch am Sonntag einfach mal fortsetzt? Lasst uns eine Stunde auf Energie verzichten und gemeinsam unsere Erde schützen.

 

Karneval und solch tolle Tage, das klingt mal wieder nach einer aufregenden Woche!

Genießt die Zeit, denn danach holt uns alle der Alltag wieder ein und Fasten ist angesagt, zumindest bei einigen Katholiken.

 

Ich hoffe man sieht sich in Smeet!

derPanda , ID#18231778 , DE Journalist Smeet

Inhalt abgleichen