Jetzt kostenlos anmelden

Zurück zur Startseite

Anzeige

Ein neues Interview ist online!

Du möchtest auch deine Meinung zu Smeet sagen? Dann schreib mich in Smeet einfach mal an!

 

Ein neues Interview mit einem Smeeter!Ein neues Interview mit einem Smeeter!

 

derPanda: Hallo, ich freue mich das du wieder Lust hattest ein Interview zu machen, stell dich den Usern bitte kurz vor, vielleicht kennen dich noch nicht alle.

 

Smeeter: Hallo Panda. Ich bin der Bergi1963 aus der schönen Schweiz und seit Mai 2012 in Smeet.

 

derPanda: Hallo Bergi, schön dich wieder im Interview zu begrüßen. Ist wieder ein Jahr her. Warum wolltest du wieder ein Interview machen?

 

Bergi1963: Nach Dreamherz bin ich dran, wie abgemacht, es ist ja wieder ein Jahr vergangen.

 

derPanda: Wohl wahr, ich bin gespannt was du heute zu berichten hast. Hast du bestimmte Themen, die du ansprechen möchtest?

 

Bergi1963: Ich möchte über Smeet reden. Wie es sich entwickelt hat vom letzten Jahr zu diesem Jahr. Ich habe viel zu berichten!

 

derPanda: Na, dann beginnen wir doch direkt mal damit. Was hat sich für dich innerhalb des letzten Jahres in Smeet zum Positiven verbessert?

 

Bergi1963: Ich finde es gut, dass sich die meisten User jetzt in ein bis zwei öffentlichen Räumen tummeln, so sollte es immer sein, da hat man immerhin Aktion in der Actionbox. Man braucht nicht viele öffentliche Räume, wobei ich die neuen öffentlichen Räume toll finde, besonders die Anpassung an die Tageszeit und endlich einen zweiten internationalen Raum, wobei ich den noch gar nicht gefunden habe, aber das Bild auf dem Blog sieht richtig gut aus. Außerdem ist es sehr amüsant auf dem Marktplatz seitdem! Smeet sollte sich den wenigen Userzahlen, die derzeit leider sind, anpassen und die öffentlichen Räume reduzieren. So kommt man eher ins Gespräch! Gut das die meisten User das schon von alleine so machen. So, das wäre es auch erst mal.

 

derPanda: Ok, da hat Smeet aber immerhin ein paar Dinge richtig gemacht. ;)

Zum neuen internationalen Party Stand kommst du über den Pfeil auf dem Marktplatz, der früher in den International geführt hat. Was hat sich deiner Meinung nach denn leider eher zum Negativen verändert in Smeet?

 

Bergi1963: Danke für die Wegbeschreibung Panda. Leider hab ich einiges Negatives. Besonders schade ist, dass man in seinen privaten Räumen keine Musik mehr laufen lassen kann! Und die Webcam Funktion in meinen Räumen ist für mich sinnlos, da ich keine Webcam habe. Es sollten doch Playlisten für die privaten Räume kommen, ich hoffe das dauert nicht mehr allzu lange!

Außerdem finde ich es echt schade, dass kaum noch Events stattfinden! Es gibt doch immer noch Moderatoren und DJs, von denen sieht und hört man aber leider kaum mehr was, echt schade!

Und die Wartezeiten beim Bearbeiten der Räume sind leider etwas zu lang! Aber das wäre es dann auch.

 

derPanda: Gerne, ja, beim neuen YouTube-System spalten sich die Meinungen der User, ich bin froh das wir überhaupt wieder Musik spielen können. Das mit den Events, das wurde im letzten Interview ja auch schon angesprochen, daran können nur die Moderatoren, Entertainer und DJs direkt etwas ändern, das Smeet Team ist außen vor, aber könnte indirekt handeln, aber hoffen wir einfach mal das die Moderatoren, Entertainer und DJs selber was tun! Generell scheinen bei diesen Themen hier viele User auf einer Wellenlänge zu sein.

Welche Verbesserungsvorschläge hast du denn an Smeet?

 

Bergi1963: Na ich denke ein paar Punkte kannst du dir schon denken! Die Preise senken, die Wartezeiten verkürzen, endlich die Playlisten für die privaten Räume einführen und notfalls mal neue Moderatoren und DJs suchen, wenn die “Alten“ keinen Bock und/oder keine Zeit mehr haben!

Smeet sollte zu seinen Wurzeln zurückkehren.

Das die öffentlichen Räume reduziert werden sollten, hatte ich ja schon erwähnt, oder? Das wäre es dann.

 

derPanda: Teilweise harte Worte, aber aus Sicht eines normalen Users verständlich. Hast du denn generell noch andere Wünsche an Smeet?

 

Bergi1963: Ja, ich wünsche mir wieder mehr limitierte Dinge, die aber natürlich dann nicht wieder eine Vermögen kosten. Schön wäre auch eine Verbesserung der Technik, also das man nicht mehr so oft fliegt. So das wäre es.

 

derPanda: Alles klar, damit wären wir auch wieder am Ende des Interviews. Ich bedanke mich, dass du dich wieder gemeldet hast. Es ist schon interessant so die Interviews hinter einander zu lesen und zu sehen, dass sich zu damals vor eine Jahr einiges verändert hat.

So, wie gehabt, das Schlusswort gehört dir, lieber Bergi, also leg los!

 

Bergi1963: Ok, danke für das Interview Panda, war mal wieder nett und wir schreiben uns dann im Juli 2018 wieder.

Außerdem möchte ich besonders Dreamherz grüßen und aber natürlich auch alle die mich kennen. Ich hoffe Smeet entwickelt sich wieder und wird noch besser. Bye bye!

 

 

derPanda ID#18231778 , DE Smeet Journalist 

 

Großes Gruppen Update!

Nach sorgfältiger Überlegung haben wir entschieden die folgenden Neuerungen für die Gruppen einzuführen:

 

Schickt uns euer Feedback!Schickt uns euer Feedback!

 

In Zukunft werden Gruppen aus nicht mehr als 8 Mitgliedern bestehen (zurzeit sind es 25). Jede neue Gruppe wird 8 Plätze haben und mehr Plätze zu kaufen wird nicht möglich sein.

Um diese Änderung zu implementieren, werden wir existierende Gruppen  mit mehr als 8 Mitgliedern aufspalten. Das bedeutet: Wenn deine Gruppe nur bis zu 8 Mitglieder hat, dann passiert nichts. Gruppen mit 8-16 Mitgliedern werden in 2 geteilt, während Gruppen mit 16-25 Mitgliedern in 3 Gruppen getrennt werden. Eine Gruppe, die aus dem Maximum, nämlich 25 Spielern, besteht, wird in 4 Gruppen gespalten.

Die jetzigen Mitglieder kommen dann in die neuen Gruppen. Unser Algorithmus wird die Ränge innerhalb der Gruppe und das Spieler-Level nehmen, sodass die neuen Gruppen fair aufgeteilt werden. Aber wer genau in welcher Gruppe landet, können wir nicht kontrollieren. Alle neuen Gruppen werden die exakt selbe Anzahl an Mitgliedern aus der Original-Gruppe bekommen. Wenn die Mitglieder-Anzahl nicht durch die Anzahl der Gruppen zu teilen ist, dann werden die restlichen Teammitglieder zufällig auf die Gruppen verteilt.

Beispiele:

Gruppe A hat 10 Mitglieder. 2 neue Gruppen werden mit 5 zufällig verteilten Mitgliedern erstellt.

Gruppe B hat 9 Mitglieder. 2 neue Gruppen werden erstellt mit 5 und 4 Mitgliedern, 

Gruppe C hat 23 Mitglieder. 2 neue Gruppen mit 8 und eine neue Gruppe mit 7 Mitgliedern werden erstellt. 

Gruppe D hat 25 Mitglieder. 3 neue Gruppen mit 6 Mitgliedern und eine neue mit 7 Mitgliedern werden erstellt.

 

Jede neue Gruppe wird entweder einen der Co-Leader oder den Leader des Originalteams bekommen, diese werden die Team-Leader von der neuen Gruppe. Das heißt, wenn 3 neue Gruppen entstehen und die ursprüngliche Gruppe einen Leader und 2 Co-Leader hatte, dann werden diese die Team-Leader der neuen Gruppen. Das soll jedem helfen, die neuen Gruppen zu organisieren. Wenn die Anzahl der Team Leader und Co-Team Leader geringer ist als die Anzahl der neu entstandenen Gruppen, dann werden die fehlenden Team-Leader vom Algorithmus ausgewählt. Wenn die Anzahl der Leader und Co-Leader größer ist, dann werden die ehemaligen Team- und Co-Leader mit dem höchsten Level die Leader der neuen Gruppen.

Jeder hat eine Woche um sich auf die Teilung der Gruppen vorzubereiten. In dieser Vorbereitungs-Phase wird es nicht möglich sein, neue Mitlieder aufzunehmen, solange die aktuelle Anzahl der Mitglieder bei 8 oder drüber liegt. Es wird auch nicht möglich sein Mitglieder rauszuwerfen. Die Gruppen werden nächsten Montag, den 31. Juli, geteilt. In dieser Phase wird keine Challenge stattfinden. Das bedeutet, dass die nächste Challenge nicht am 28. Juli startet, sondern am 4. August. 

Wir raten den Gruppen, in dieser Phase zu besprechen, wer die neuen Team-Leader der geteilten Gruppen werden sollen, indem ihr Spieler zu Co-Leadern befördert. Wir möchten euch drauf hinweisen, dass es nur in eurer Macht liegt, die Gruppen zu gestalten wie ihr sie wollt. Kommunikation ist der Schlüssel.

Wichtig: Alle neuen Gruppen werden dasselbe Rating, denselben Rang und dieselbe Liga wie die ursprüngliche Gruppe bekommen. Die originale und die aufgeteilten Gruppen werden dann für 3 Wochen nicht gegeneinander antreten können.

Für die zusätzlichen Plätze, die für die Gruppe gekauft wurden, erstatten wir die Coins zurück. Der derzeitige Team-Leader wird diese bekommen, egal, wer die Plätze anfangs gekauft hat.

 

Der Grund für diese Änderungen ist, die Herausforderungen:

  1. fairer zu gestalten – zurzeit können Gruppen mit nur 5 Mitgliedern gegen Gruppen mit 25 Mitgliedern herausgefordert werden, was das Gefühl von Unfairness für alle hervorgerufen hat.
  2. noch aufregender zu machen – die Mitglieder der neuen Gruppen müssen viel stärker zusammenarbeiten.
  3. noch sozialer zu machen – eine Gruppe stellt immer ein soziales Umfeld dar, in dem man mit seinen Freunden auf ein Ziel zugeht. Gruppen sollen das Gefühl der Freundschaft und Kameradschaft zwischen den Smeetern neu aufleben lassen. Bis jetzt waren die meisten Gruppen so groß, dass sich die Mitglieder gar nicht gekannt haben oder nur dort waren, um zu gewinnen. Dem wollen wir vorbeugen und eine Umgebung schaffen, in der du mit deinen besten Freunden für ein Ziel arbeitest. Sozialisieren und Freundschaft ist das, wofür Smeet steht und was uns sehr am Herzen liegt.

Danke fürs Lesen. Gebt uns Feedback über diese Änderung auf Facebook und sendet uns gern eure Fragen an den Support. Wir werden unser Bestes geben, alle eure Fragen zu beantworten.

 

Euer Smeet Team

Welttage und Sommerferien der 30. Kalenderwoche

24.Juli- 30.Juli

 

Die Welttage der nächsten Woche!Die Welttage der nächsten Woche!

 

Wir starten in eine abwechslungsreiche Woche!

 

Zuerst einmal freuen sich in dieser Woche die noch übrig gebliebenen Bundesländer auf ihre Sommerferien!

Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein starten am 24.Juli, Baden-Württemberg am 27.Juli und letztendlich auch Bayern am 29.Juli. Ich wünsche allen Kids tolle Sommerferien!

 

Und wir starten am Montag mit dem Tag der virtuellen Liebe, der jährlich am 24.Juli begannen wird. Auch bekannt als Virtual Love Day wurde der Tag 2001 von einer Online Partnerbörse ins Leben gerufen.

Im Internet gibt es viele Möglichkeiten neue Bekanntschaften und vielleicht die große Liebe kennenzulernen und immer mehr Paare finden sich im Internet. Ein Hoch auf Online Partnerbörsen und Partnervermittlungen. Prinzipiell kann man Smeet auch ein bisschen dazu zählen, denn auch bei uns haben sich schon viele glückliche Paare gefunden. Oder findet ihr nicht?

 

Dienstag wird es köstlich! Wir feiern den Tag der Kulinariker.

Dieser Tag ist allen Köchen gewidmet. Die Kulinarik ist eine ausgefeilte Kunst des Zubereitens, Kochens und Servierens. Geht doch heute mal in euer Lieblings Restaurant und dankt dem Koch für seine leckeren, tollen und ausgefallenen Speisen.

 

Weiter geht es am Mittwoch, dem 26.Juli mit dem Alles-oder-Nichts-Tag,

der perfekte Tag um endlich etwas zu wagen, was man sich schon lange vorgenommen hat, denn heute heißt es alles oder nichts!

Jeder Mensch hat einen Traum. Geht diesen Traum heute an! Ausreden zählen nicht! Einfach machen ist die Devise!

Außerdem darf heute allen Tanten und Onkeln mal gesagt werden, wie lieb man sie hat, denn heute ist Onkel und Tanten Tag.

Seit wann dieser Tag gefeiert wird ist unbekannt und auch das Datum ist willkürlich gewählt, jedoch ist der Grund dieses Tages schön. Familie ist und bleibt Familie, also verbringt mal wieder Zeit mit eurer Tante oder eurem Onkel. Wer keine Tanten oder Onkel hat, der darf auch gerne seinen Patentanten oder Patenonkel etwas Zeit an diesem Tag schenken!

 

Schonmal ohne eine Hose an zu haben auf die Straße gegangen? Nicht? Dann ist heute der perfekte Tag dafür! Heute ist der Geh-mit-deiner-Hose-spazieren-Tag. Wieso also ohne eine Hose an zu haben auf die Straße gehen? Na weil du mit deiner Hose spazieren gehen sollst! Also wie wäre es wenn du sie über dem Arm trägst oder anleinst. Klingt blöd, ist es auch, aber Hauptsache du hast Spaß, denn dafür wurde dieser Tag am 27.Juli erfunden!

 

 Freitag feiert die Welt den Tag des Systemadministrators.

Bereits seit 2000 wird dieser Gedenktag, der auch System Administrator Appreciation Day heißt, gefeiert.

Der Systemadministrator Ted Kekatos wurde durch eine Anzeige von Hewlett-Packard inspiriert, in der einem Systemadministrator mit Blumen von Mitarbeitern gedankt wurde, weil er einen neuen Drucker installiert hat, als er diesen Tag erfand.

Ein Systemadministrator arbeitet üblicherweise im Hintergrund ohne große Aufmerksamkeit zu erregen, jedoch mit Ergebnissen, die Menschen oft total glücklich macht. An diesem Tag soll dieser Arbeitsaufwand belohnt und geehrt werden.

Heute wäre doch auch ein schöner Tag mal die Arbeit des Smeet Teams, welche auch im Hintergrund abläuft, zu ehren, oder?

Aber auch ein ernstes Thema hat am 28.Juli seinen Welttag, Hepatitis.

Hepatitis ist eine Entzündung der Leber, für die zahlreiche Ursachen verantwortlich sein können. Am Beginn einer Hepatitis steht immer die Schädigung und Zerstörung der Leberzellen. Klinisch unterscheidet man die akute und die chronische Hepatitis.

Hepatitis B ist eine Infektionskrankheit mit dem Hepatitis B Virus, die häufig akut verläuft.

Eine vorbeugende Impfung ist die beste Maßnahme zur Vermeidung der Infektion und Verminderung der Virusträgerzahl.

Hepatitis C ist durch das Hepatitis C Virus verursacht und meist chronisch. Leberschädigungen wie Leberzirrhose und Leberzellkarzinom sind oft die Folge. Eine Impfung steht derzeit nicht zur Verfügung.

Die World Hepatitis Alliance rief diesen Tag ins Leben. Der Welt Hepatitis Tag soll die Bevölkerung für diese Krankheit sensibilisieren.

 

Den Internationalen Tag des Tigers begehen wir am 29.Juli, diese Woche Samstag. Das Ziel dieses Tages ist, den Schutz der natürlichen Lebensräume von Tigern zu fördern und das öffentliche Bewusstsein und die Unterstützung für Tiger zu erhöhen. Der Tiger ist in Asien verbreitet, er ist die größte aller lebenden Katzenarten und aufgrund des dunklen Streifenmusters auf goldgelbem bis rotbraunem Grund unverwechselbar. Er ist vom Aussterben stark gefährdet.

 

Nach zwei etwas deprimierenden Themen jetzt wieder etwas Schöneres. Sonntag haben wir den Tag der Freundschaft.

Initiiert wurde er das erste Mal 1958 in Paraguay. 2011 riefen die Vereinten Nationen diesen Tag als International Day of Friendship aus und seitdem wird er weltweit gefeiert. Am Tag der Freundschaft soll der wichtigsten Bedeutung der Freundschaft gedacht werden, dabei geht es um die Freundschaft zwischen Personen, aber auch um freundschaftliche Beziehungen zwischen einzelnen Ländern und Kulturen. Rückt heute alle mal ein bisschen zusammen und genießt die Zeit mit euren Besten!

Außerdem haben wir am 30.Juli noch den Schwiegervatertag, den Welttag gegen Menschenhandel und den Zuspätkommtag.

Der Schwiegervatertag ist dazu da seinem Schwiegervater zu sagen, wie gern man ihn hat. Die Schwiegereltern sind meist die Eltern des Ehepartners, es dürfen aber auch die zukünftigen Schwiegerväter, Stief-Schwiegerväter oder einfach der Vater des Liebsten geehrt werden. Ganz egal, dieser Mann, der den eigenen Partner aufgezogen hat, war an dessen Entwicklung maßgeblich beteiligt, und das hat er gut gemacht, darum gebührt ihm auch ein Tag.

Mit dem Welttag gegen Menschenhandel wird auf ein internationales Problem aufmerksam gemacht. 2013 wurde der Tag das erste mal ausgerufen und 2014 erstmals begangen, um auf die Situation der Opfer aufmerksam zu machen. Unter Menschenhandel wird der Kauf bzw. Verkauf von Menschen gegen deren Willen verstanden. Fast alle Länder der Welt sind davon direkt oder indirekt betroffen.

Dieses Thema ist schlimm und dem gebührt Gehör, aber mit solch einem Thema möchte ich diese Woche nicht beenden, also hier noch etwas Lustiges!

Der Zuspätkommtag ist ein inoffizieller Aktionstag in Deutschland, welcher 2006 durch einen Blogger ins Leben gerufen wurde.

Zuspätkommer dürfen an diesem Tag statt einer billigen Ausrede einfach diesen Aktionstag als Begründung nennen.

Alternativ hätte ich hier aber auch noch ein paar kreative Ausreden für euch!

 

– Mein Fahrrad war zugeparkt.

– Mein Goldfisch ist ertrunken, ich musste Erste Hilfe leisten!

– Im Aufzug stand “für 6 Personen“, ich brauchte halt etwas Zeit, bis ich alle 6 zusammen hatte!

– Die Straßenbahn hat sich verfahren!

 

Und damit wünsch ich euch jetzt eine tolle Woche, eine schöne Zeit, und ich hoffe man ließt oder schreibt sich in Smeet!

 

Habt Spaß!

derPanda , ID#18231778 , DE Smeet Journalist

Coins Happy Hour!!!

Coins Happy Hour!!! Heute (21. Juli 2017) zwischen 19 und 22 Uhr erhältst du Bonus-Coins, wenn du Deine Coins per Kreditkarte, PayPal oder PaySafeCard oder Skrill auflädst! Je mehr du auflädst, desto mehr bekommst du auch!

Staubt in unserer Coins Happy Hour Coins ab!Staubt in unserer Coins Happy Hour Coins ab!



Lasst euch dieses einmalige Angebot nicht entgehen!
Lasst euch dieses einmalige Angebot nicht entgehen!



Der genaue Zeitplan:

19 bis 20 Uhr: 75% mehr Coins
20 bis 21 Uhr: 50% mehr Coins
21 bis 22 Uhr: 25% mehr Coins

Verpasse nicht diese seltene Gelegenheit auf BONUS COINS!

Heute Abend: Coins Happy Hour

Coins Happy Hour!!! Heute (21. Juli 2017) zwischen 19 und 22 Uhr erhältst du Bonus-Coins, wenn du Deine Coins per Kreditkarte, PayPal PaySafe Card oder Skrill auflädst! Je mehr du auflädst, desto mehr bekommst du auch! Lasst euch dieses einmalige Angebot nicht entgehen!

 

Der genaue Zeitplan:

- 19 bis 20 Uhr: 75% mehr Coins

- 20 bis 21 Uhr: 50% mehr Coins

- 21 bis 22 Uhr: 25% mehr Coins

 

Verpasse nicht diese seltene Gelegenheit auf BONUS COINS!


Was für eine Show!

Wrestling ist kein einfacher Sport und hat eine sehr lange Tradition. Die Ursprünge des Wrestlings gehen auf Höhlenmalereien in Frankreich zurück. Babylonische und ägyptische Wandreliefs zeigen Wrestler, die dieselben Griffe und Techniken verwenden, die aus der heutigen Sportart bekannt sind.

Es ist ebenfalls nicht einfach eine große Wrestling-Veranstaltung zu organisieren und ihr hab jetzt die Möglichkeit die Einschaltquoten dieser Veranstaltungen zu verbessern.

Um eine gute Veranstaltung auf die Beine zu stellen, braucht man begabte Athleten, die das Publikum überzeugen. Aber auch Werbung, um neue Leute in die Veranstaltung zu bekommen und eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen, ist wichtig.

Ebenso benötigt man einen guten Moderator, der die Veranstaltung mit seinen professionellen Kommentaren aufpeppt und die neueste Übertragungstechnik. Mit jedem Wrestler und mit jedem Fan gehen die Einschaltquoten nach oben und machen die Wrestling-Veranstaltung zur bekanntesten Wrestlng-Veranstaltung überhaupt.

Jeder Fan und jeder Anfeuerungsruf zählt! Macht die SWF Wrestling-Veranstaltung zur besten Wrestling-Show weit und breit!

 

Die Zahlungsprobleme bei PayPal sind behoben!

Das Problem der PayPal-Zahlungen, bei denen die Coins-Ausschüttung nicht ausgelöst wurden, sind behoben. Im  Moment funktionieren alle PayPal-Zahlungen einwandfrei. Wir haben dir, wenn du einer der wenigen Nutzer warst, die von dem Problem betroffen waren, deine Coins gutgeschrieben und einen 10%-Bonus hinzugefügt. Wenn Sie einen Anspruch auf PayPal für eine Rückerstattung ausgestellt haben, haben wir Ihre Zahlung zurückerstattet.

Wenn Ihr von  diesem Problem betroffen wart, noch keine Coins erhalten habt und noch nicht um eine Rückerstattung durch Paypal gebeten haben, schreibt  bitte an unseren Support. Dieser wird euch die fehlenden Coins und ebenfalls einen 10%-Bonus gutschreiben.

Vielen Dank für euer Verständnis und Happy Smeeting!

Probleme mit PayPal?

Seit dem 13.7. haben wir leider ein paar Schwierigkeiten mit den Bezahlungen über PayPal. In den Fällen wird das Überschreiben der Coins wegen eines technischen Fehlers nicht mehr übernommen, während wir die Zahlung erhalten.

 

Probleme mit den ZahlungenProbleme mit den Zahlungen

 

Wir stellen sicher, dass jeder, der dieses Problem hat, seine Coins bekommen wird. Wir arbeiten zusammen mit PayPal, um dieses Problem so schnell es geht zu lösen.

Bis jetzt betrifft dieses Problem nur einen kleinen Teil der Zahlungen via PayPal.

 

Danke für euer Verständnis.

 

Euer Smeet Team

Das neue Inventar und Arbeiten an den Gruppen!

Vielleicht habt ihr mitbekommen, dass die Seitenzahl eures Inventars sehr gesunken ist. Das liegt daran, dass wir mehrfache Exemplare des selben Gegenstands in euren Inventaren unter einem einzelnen Gegenstand zusammengefasst haben. Wir hoffen, dass das Inventar jetzt viel übersichtlicher geworden ist.

 

Gefällt euch die Änderung?Gefällt euch die Änderung?

 

Wenn du ALLE Kopien von einem Item löschen willst, dann klickst du einfach auf das X auf der rechten Seite. Zurzeit musst du dich dafür in einem öffentlichen Raum aufhalten.

Wenn du sie alle einzeln löschen möchtest, dann klick einfach auf das Item, um eine Übersicht zu bekommen. Hier kannst du jedes einzelne Item sehen und eins nach dem anderen löschen.

Nebenbei, vielleicht habt ihr in letzter Zeit versucht neue Plätze für die Gruppen zu kaufen und es hat nicht funktioniert. Das ist kein Fehler, das liegt daran, dass wir an einer Verbesserung für die Gruppen arbeiten.

Wir hoffen, ihr mögt das neuem aufgeräumte Inventar! J

 

Euer Smeet Team

Wochenbericht

10.07.17-14.7.17

 

Montag, 10.07.17

- Ein bisschen Transparenz bei Facebook: Zum ersten Mal hat Facebook Journalisten Zugang zu seinem streng abgeschirmten Löschzentrum in Berlin gewährt. Die Einrichtung stand zuletzt wegen harter Arbeitsbedingungen in der Kritik. Bei dem Besuch blieben jedoch viele Fragen offen.

- Einreiseverbot für türkischen Minister: Der türkische Wirtschaftsminister Zeybekci darf zum Jahrestag des Putsches nicht vor Landsleuten in Österreich sprechen. Österreichs Außenminister Kurz verweigerte ihm die Einreise. Unter anderen Umständen sei Zeybekci aber willkommen.

- Brand in Londons Camden Market gelöscht: In der Nacht sind Teile eines Gebäudes in Londons Camden Lock Market ausgebrannt. Mit einem Großaufgebot brachte die Feuerwehr die Flammen nach drei Stunden unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Die Suche nach der Brandursache läuft.

 

Dienstag, 11.07.17

- Beendet Italien den Rettungseinsatz?: Italien fordert neue Regeln für die EU-Mission "Triton" zur Rettung von Flüchtlingen: Auch andere Länder am Mittelmehr sollen in deren Rahmen Flüchtlinge aufnehmen. Rom droht damit, sonst aus dem Rettungseinsatz auszusteigen.

- Siemens klagt gegen Siemens-Tochter: Die Lieferung ist höchst unangenehm für Siemens: Turbinen des Konzerns sind offenbar auf der Krim gelandet - ein Verstoß gegen EU- und US-Sanktionen. Siemens behauptet, betrogen worden zu sein und hat nun Klage gegen eine eigene Tochter eingereicht.

- ThyssenKrupp streicht 2500 Jobs: ThyssenKrupp hat seinen Einkauf und die Produktion bereits optimiert - nun trifft es die Verwaltung. Dort will der Konzern 2500 Jobs streichen, die Hälfte davon in Deutschland.

 

Mittwoch, 12.07.17

- Bezahlung per App: Das Mittagessen am Imbiss - bezahlt bargeldlos mit dem Smartphone. In China nutzen immer mehr Menschen diese Technologie, auch ältere - und möglicherweise bald auch chinesische Touristen in Deutschland.

- Neuer Anlauf für Trumpcare: Zuletzt wurde die Abstimmung über Trumpcare abgesagt - die Republikaner hatten keine Mehrheit im eigenen Lager gefunden. Damit nun ein neuer Entwurf durchkommt, wurde offenbar die Sommerpause nach hinten verlegt.

- Alles noch schlimmer bei Daimler?: Daimler hat in der Abgasaffäre bei Diesel-Autos möglicherweise noch massiver manipuliert als bisher bekannt. Das geht nach Recherchen von WDR, NDR und "SZ" aus einem Durchsuchungsbeschluss hervor. Mehr als eine Million Fahrzeuge könnten betroffen sein.

 

Donnerstag, 13.07.17

- Liu Xiaobo ist tot: Der chinesische Dissident und Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist tot. Er starb nach schwerer Krankheit in Peking. Der 61-Jährige war seit 2009 wegen "Untergrabung der Staatsgewalt" in Haft und war erst vor kurzem aus gesundheitlichen Gründen in ein Krankenhaus verlegt worden.

- Wieder Waffen für Saudi-Arabien: Dem Krieg im Jemen und der Katarkrise zum Trotz: Die Bundesregierung hat erneut Waffenlieferungen nach Saudi-Arabien genehmigt. Die SPD kritisierte den Koalitionspartner dafür und spricht von einer "irritierenden" Entscheidung.

- Malta beschließt Ehe für alle: Ministerpräsident Muscat spricht von einer "historischen" Entscheidung: Der erzkatholische Inselstaat Malta führt die Ehe für alle ein. Mit der Gesetzesänderung setzt sich das Parlament über den Widerstand der Kirche hinweg. Viele Menschen feierten auf den Straßen.

 

Freitag, 14.07.17

- Gedenken an die Opfer von Nizza: Die Trauer um die Opfer des Anschlags von Nizza vor einem Jahr überschattet in Frankreich die Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag. Mit Angehörigen und weiteren Bürgern gedachte Staatspräsident Macron der 86 Toten. Dabei wurden Helfer geehrt.

- Rechtsextreme wollen Flüchtlinge abfangen: Angehörige der rechtsextremen "Identitären Bewegung" wollen Flüchtlinge aus dem Mittelmeer auf ihrem Schiff aufnehmen. Die Menschen sollen aber nicht nach Europa, sondern zurück nach Libyen gebracht werden. Private Seenotretter sind beunruhigt.

- Easyjet umfliegt den Brexit: Der Ausgang der Brexit-Verhandlungen ist noch völlig offen. Offensichtlich will sich der britische Billigflieger Easyjet aber nicht überraschen lassen und plant deswegen, eine Fluglinie mit Sitz in Österreichs Hauptstadt Wien zu gründen.

 

Viel Spaß beim Lesen und bis zum nächsten Mal! J

Eure Miriam ID: 20725517

Inhalt abgleichen