Blog

Blog

Jetzt kostenlos anmelden

Zurück zur Startseite

Anzeige

Ohne Pause – froh und munter weiter

Ein Event jagt das Andere! Eine Pause wäre für den einen oder anderen User sicher toll – einfach mal ausspannen und zurücklehnen. Gerne würden wir dieser stillen Bitte nachkommen, doch wie nicht anders zu erwarten, kommt jetzt das große Aber! In der aktuellen Woche vom 10.02.2014 bis zum 16.02.2014 werden 15 weitere Events stattfinden!

Angefangen mit der ABC Schlange von Lena und Miri über Jörgs Valentinsspecial Hochzeitstermine bis hin zu Veros schaurigem Höllenlauf sind wieder allerlei Spiele und Unterhaltungsevents am Start. Wie wäre es, diese Woche einmal Karaoke zu singen? Vielleicht gewinnt ihr sogar einen Preis oder eine Urkunde!

Liebe Grüße und viel Spaß wünscht euch euer Entertainer Team!

Veros Songbotschafter

Zuerst „Hey Brother“, dann „Timber“, und jetzt…?

 

Während „Hey Brother“ von Avicii derzeit noch Rang 7 belegt, nimmt  „Timber“ von Ke$ha feat.  Pitbull momentan den 2. Platz der Hitlist Top 100 Deutschland ein.

 

Nun stelle ich euch einen weiteren Song vor. Dieser befindet sich laut aktuellem Stand (30.01.14) auf Rang 1 der deutschen Hitlist Top 100.

Hierbei handelt es sich um den Song „Happy“ von Pharrell.

 

„Happy“ ist der Song zu dem Film „Ich – Einfach Unverbesserlich“, dessen geheime Stars die gelben Minions sind.

Das Besondere bei dem Musikvideo ist, dass es 24 Stunden lang ist!

 

 

 

 

 

 

 

 

… “Because I'm happy

Clap along if you feel like a room without a roof

Because I'm happy

Clap along if you feel like happiness is the truth

Because I'm happy

Clap along if you know what happiness is to you

Because I'm happy

Clap along if you feel like that's what you wanna do“ …

 

* Pharrell Williams*

- bekannt durch das Lied „Get Lucky“ zusammen mit Daft Punk

- ist ein amerikanischer  Musikproduzent, Musikschreiber,  Sänger, Rapper und Modedesigner

- Geboren am 5. April 1973

- Genre: Hip Hop, R&B, Funk

- Aktive Jahre: 1992 bis jetzt (1992 Karrierebeginn)

 

Ich hoffe, der Song bringt euch, genauso wie mich, in HAPPY-Stimmung!

 

 Liebe Grüße DJane Vero

Hast du schon dein Teddy-Paradies für den Valentinstag?

Das 3D-Teddy-Paradies ist ein wirklich süßer Raum, in dem du außerdem noch viel gewinnen kannst!

Du kannst nicht nur, wie gewohnt, Dimes und Fame Points erspielen. Nein, du kannst sogar noch einen Bilderrahmen freispielen, in den du ein Bild - zum Beispiel von dir und deinem Flirt - einfügen kannst. Dieser Bilderrahmen ist wunderschön, groß und gibt dir außerdem noch einmal viele Fame Points aus.

Und als wäre das alles nicht schon Belohnung genug, kannst du auch noch ein Abzeichen für deinen Avatar gewinnen oder - wenn du dich besonders anstrengst - sogar zwei!

Sarahs Welt des Sports

Mittlerweile kann man schon die Minuten herunterzählen, bis die 22. Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi offiziell eröffnet werden. Auch die Olympische Fackel hat ihre Reise, die sie sogar bis ins Weltall verschlug, nun endlich erfolgreich beendet und ist an ihrem  Zielort am Schwarzen Meer angekommen. Ins Stadion darf die Fackel allerdings erst am späten Freitagnachmittag, wenn die offizielle Eröffnungsveranstaltung stattfindet. Für einen jeden Sportler ist es eine besonders große Ehre, die Fahne seines Landes in die Sportstätte hineintragen zu dürfen. Seit Donnerstag steht offiziell fest, dass dieses Erlebnis bei den jetzigen Spielen Maria Höfl-Riesch zuteil wird. Somit reiht sie sich in eine Liste voller großer Namen wie André Lange und Kati Wilhelm ein, welche in der Vergangenheit bereits die Fahne tragen durften. Die ersten Medaillen werden am Samstag verteilt. Die Männer kämpfen um den Titel des besten Slopestylers im Snowboard und eröffnen somit die Entscheidungen. Auch die deutschen Biathleten dürfen sich für  Samstag erste Hoffnungen ausmalen. Für sie steht die Sprintdistanz von 10 km an.

Wir alle können uns nun auf zwei vollgepackte Wochen voller Wintersport freuen. Ich gehe mal davon, dass wohl kaum einer von euch live in Russland dabei sein wird, aber das ist kein Grund, traurig zu sein, denn auch im Fernsehen wird man wahrscheinlich an keiner bedeutenden Entscheidung vorbeikommen.

 

Wie das erste Olympiawochenende lief und ob die deutschen Erwartungen erfüllt werden konnten, werdet ihr am kommenden Montag um 20.45 Uhr im Union Square zu Sport-News@Smeet erfahren oder spätestens in der kommenden Woche hier im Blog.

 

Bis dahin, eure Sarah

Eventmarathon – Es ist soweit!

 

Bonjour mes amis!

Herzlich willkommen im Bereich von Spiel und Spaß! Heute haben wir Ihnen etwas ganz Exquisites zu bieten. Es handelt sich dabei um den Eventplan und zwar einen ganz besonderen! 

Wie bereits am 30.01.2014 angekündigt, veranstalten Entertainer und Radiomoderatoren gemeinsam ein großes Fest - einen Marathon - bei dem auch für euch eine Menge herausspringt! „24 Stunden Punkte sammeln“ lautet das Motto. Wie schon einmal erwähnt, werdet ihr gleichzeitig einen Entertainer sowie einen Moderator von iTeems und einen von MusicTime auf den Leinwänden der DJ Battle Area sehen. 

Am Freitag, dem 07.02.2014 geht es um 15 Uhr mit einer Einführungsrunde los. Ende des Schauspiels ist am Samstag, dem 08.02.2014 um 14 Uhr mit anschließender Verkündung der Gewinner!

Für euch haben wir etwas Besonderes ausgetüftelt. Während der einzelnen Events wird es wie gewohnt keine Preise geben. Allerdings werden euch Punkte gutgeschrieben, so dass es am Ende zehn User gibt, die sich über einen Preis freuen dürfen. Ja, richtig gehört! Während der gesamten Entertainerevents könnt ihr nicht nur die Musik beider Radioteams genießen, sondern auch noch das große Sammeln beginnen! Nutzt die Chance und sichert euch einen von zehn zu vergebenen Preisen! Was ihr bekommen werdet, verraten wir allerdings noch nicht. Findet es selbst heraus!

Wir freuen uns auf eure Teilnahme am Marathon. Weitere Informationen erhaltet ihr während der Einführungsrunde. Bis dann, ihr Lieben! Wir sehen uns in Smeet!

Liebe Grüße und beste Wünsche,

eure Entertainer und Radiomoderatoren

Teddy-Paradies

 

Endlich ist das neue Teddy-Paradies da! Produziere jede Menge Teddys zum Valentinstag, um deine Liebsten zu überraschen! Du legst fest, welche Farben deine Teddys bekommen sollen und bestimmst, ob sie einfach nur niedlich sind, ein Liebeslied singen können, zusätzlich Herzen versprühen oder sogar Valentinsrosen verteilen! Die Entscheidung liegt ganz bei dir! Je mehr deine Teddys können sollen, desto schwerer wird es, sie herzustellen, aber umso mehr Teddy Points geben sie dir auch! Wenn du am Ende genug Teddy Points gesammelt hast, kannst du ein Bild von deinem Valentinsschatz im Bilderrahmen einstellen und sie oder ihn damit überraschen! Hol dir jetzt schnell deinen Gratisraum und komm in Valentinsstimmung!

Horoskop von Felix

 

Widder
Abwechslung kann Dir nur bringen, was Dir neu ist. Um dem Alltagstrott entfliehen zu können, solltest Du diesen Tipp nutzen und umsetzen. Viele interessante Menschen warten auf Dich, die neben der Abwechslung, die sie dir bringen, auch für Deine berufliche Zukunft entscheidend sein könnten.

Stier
Die Zeit vergeht rasend schnell wenn man Spaß hat! Kaum hat man sich daran gewöhnt nun eine 14 in die Datumszeile zu schreiben, ist der erste Monat bereits vergangen. Die Zeit ist tatsächlich wie eine Uhr. Jede zeigt zwölf Stunden an, manche bewegen sich kontinuierlich, andere ganz langsam und wieder andere mit einem großen Sprung.

Zwillinge
Der angebrochene Monat steht für Dich unter keinem guten Stern. Verliere niemals den Mut, nach jedem Fall wieder aufzustehen. Nur mit Fleiß und Ausdauer wird es Dir gelingen, am Monatsende als Gewinner hervorzugehen.

Krebs
Das Leben hinkt hinter deinen Erwartungen hinterher. Wie auf Krücken quält es sich und Du stellst ihm dennoch immer aufs Neue versehentlich ein Bein. Du und Dein Leben ihr seid eine Einheit. Verzichte auch mal auf etwas, auch wenn dies Dich deinem Ziel im ersten Moment nicht näher bringt!

Löwe
Den Wandel hast Du gut begonnen, doch darf Deine Motivation auch von viel zu kleinen Erfolgen nicht gedämpft werden. Du kannst schaffen, was Du Dir zum Ziel gesetzt hat. Doch Du wirst versagen, wenn dein Ziel die bloße Bewältigung von Aufgaben ist.

Jungfrau
Das Jahr steht voll und ganz im Sinne Deiner beruflichen Perspektiven. Doch beachte stets: Beruf ist nicht gleich Geld. Wähle aus, was Dir am Wichtigsten erscheint, doch sag auch mal nein. Verfalle niemals der Überheblichkeit!

Waage
Deinen Grenzen bist Du nahe. Doch halte aus, es wird sich bald zum Guten wenden!

Skorpion
Du solltest Dir bereits jetzt Gedanken darüber machen, was Du mit dem Dir bevorstehenden Geldregen machen möchtest. Unvorbereitet zu sein zählt zu Deinen Spezialitäten, doch wirst Du durch Deine Spontanität auch oft von Anderen enttäuscht.

Schütze
In diesem Monat wirst Du aufgefordert sein, zu verzeihen. Vergessen ist sehr einfach, verzeihen nicht. Sieh von der Rache ab und bediene Dich nicht bloß Deines Verstandes, sondern auch deines Herzens.

Steinbock
Mach Dir bewusst, was die Zeilen Deines Sternzeichens aus dem Jahreshoroskop bedeuten könnten. Beschäftige Dich intensiv damit, denn der März rückt schließlich in greifbare Nähe. Lass Dich darauf ein!

Wassermann
Nicht nur zum Neujahresbeginn kann man sein Leben umkrempeln. Bloß weil Du an Deinen Vorsätzen gescheitert bist, gibt es dennoch keine Ausrede mit den Veränderungen bis zum nächsten Jahr zu warten.

Fische
Gesundheitlich angeschlagen befindest Du dich auf dem Weg der Besserung, auch wenn es sich vielleicht noch nicht so anfühlt. Eine Krankheit zerstört Pläne, auch wenn sie nur von kurzer Dauer ist. Optimismus ist gefragt, um noch im Krankenbett neue Pläne zu schmieden.



ƒєℓιx©

Smeet Games: Wettbewerb N°2

Die erste Runde der Smeet Games ist bereits ausgetragen und endlich liegen die Resultate vor: Die polnische Domain ist der Gewinner der ersten Runde der Smeet Games! Die User dort haben am eifrigsten Emotigramme verschickt! Herzlichen Glückwunsch!
Den anderen Domains wünschen wir viel Glück beim nächsten Wettbewerb: Wir möchten einen Screenshot von dir in einem Raum, in dem so viele Leute wie nur irgendwie möglich als Braut oder Bräutigam gekleidet sind! Schicke den Screenshot an eventsde [at] smeet [dot] com und wir drücken dir die Daumen! Die Domain mit den meisten Ehepaaren gewinnt!

Auf geht’s!

Wöchentlicher Eventplan!

 

Jede Woche aufs Neue versorgen euch eure Moderatoren und Entertainer mit den verschiedensten Events. Angefangen mit den Sport-News mit Sarah, über Tabu mit Tabbi und den bereits angekündigten Eventmarathon bis hin zum Kinoprogramm, welches euch mit Informationen zu traumhaften Filmen versorgt.  Sucht euch euer Lieblingsevent aus, besucht es und gewinnt! Wie immer werden Platz eins bis drei mit Famepoints, VIP-Tagen und Medaillen versorgt.

Viel Spaß!

 

Remakes

Während im Kino am 06. Februar „Robocop“ erneut über die große Leinwand flimmert, kommt das Original von 1987 in einer neu überarbeiteten Fassung noch einmal auf BlueRay heraus. Da es schon ein wenig eingestaubt ist, kann sich ein Mancher wohl gar nicht mehr an diese Verfilmung erinnern, da sie aufgrund ihrer gewalthaltigen Szenen lange auf der Liste der indizierten Filme stand. Während die Erstverfilmung  noch eine FSK-Freigabe ab18 hat, soll das Remake mit einer FSK-Freigabe ab 12 in die Kinos kommen.

Während immer noch das Remake von Stephen Kings „Carrie“ in den Kinos läuft, sind aus dessen Feder ebenfalls Neuverfilmungen zu „Der Feuerteufel“ und „Friedhof der Kuscheltiere“ geplant. Ein weiterer Film aus dem Jahre 1987 soll ebenfalls neu gemacht werden. „Bloodsport“, der Kampfsportfilm beruht auf einer wahren Geschichte von Frank Dux, welcher als erster Amerikaner einen „Kumite“ Wettbewerb in Hongkong gewinnen möchte. Dem damals 28-jährigen Jean Claude van Damme gelang mit diesem Film sein Durchbruch. In den weiteren Fortsetzungen war er jedoch nicht mehr mit dabei, würde aber gerne im Remake in einer Nebenrolle mitspielen. Ein weiterer Kult-Film aus dem Jahre 1984 soll ebenfalls neu verfilmt werden: „The Crow“. Der Hauptdarsteller Brandon Lee kam bei den Dreharbeiten dieses Filmes in tragischer Weise ums Leben, was den Film wahrscheinlich auch gerade deshalb zum Kult machte. Drei weitere Teile der Reihe und eine Serie folgten, jedoch reichten sie längst nicht mehr an das Erstlingswerk heran, was teilweise aber auch an der Story und den Schauspielern lag.

Das wohl bekannteste Monster der Filmgeschichte soll ebenfalls ein Remake bekommen:„Godzilla“. Nachdem schon 1998 Roland Emmerich die Riesenechse zurück ins Kino brachte, bleibt abzuwarten, wie das neue Remake an den Kinokassen ankommen wird. Selbst Disney gewährt in diesem Jahr seinem allerersten Filmbösewicht ein Remake in dem Film „Maleficent“. Hierbei handelt es sich um nichts anderes als „Schneewittchen“, nur diesmal als Realverfilmung aus den Disneystudios.

Im August diesen Jahres sind auch ein paar tierische Artgenossen in der Remake-Liste anzutreffen: „The Teenage Mutant Ninja Turtles“. Nachdem 1990 schon die erste Realverfilmung der auf einer Comicbuchreihe basierenden Superhelden-Schildkröten erschien, gab es hiervon noch zwei weitere Teile. Ein CGI-Movie sowie eine Zeichentrickserie runden die Geschichten der vier Schildkröten ab. Ob nun wirklich ein Remake Sinn oder keinen Sinn machen würde ist reine Geschmackssache. Bei Filmen wie „Das Omen“ kann man das Original von 1976 zum Beispiel gewiss neben dem Remake von 2006 laufen lassen und erkennt doch ziemlich viele Übereinstimmungen. Jedenfalls wird es wohl auch in Zukunft immer wieder mal Remakes geben, um eine neue Generation von Kinogängern in die Lichtspielhäuser zu locken und manchen alten Hasen in Erinnerung schwelgen zu lassen, weil er vielleicht beim Original seinen ersten Kuss von seinem damaligen Schwarm bekam.

Das war es für Heute auch schon wieder von mir. Das nächste Mal widme ich mich ein paar neuen Serien, die im Februar zu sehen sein werden.

In diesem Sinne Stay tuned, Euer Simo.

Inhalt abgleichen