Glossar Navigation

Jetzt kostenlos anmelden

Phishing

Was ist Phishing?

Beim Phishing wird von unseriösen Anbietern versucht mit Hilfe von gefälschten World Wide Web Adressen User auszuspionieren und an deren Daten zu gelangen. Der Begriff stammt aus dem englischen, und leitet sich ab von dem wort fishing, auf Deutsch angeln. Da mit der Methode versucht wird mit hilfe von Ködern, an die Passwörter der User zu angeln. Das Wort Phishing setzt sich zusammen aus dem Wort „fishing“, „harvesting“, was Ernte oder ernten bedeutet und das „P“ steht für Passwort. Die häufigsten Phishing Versuche finden über das Internet oder das Telefon statt. Den Endverbrauchern wird vorgetäuscht das es sich um einen serösen Anbieter handelt und er solle sein Daten verifizieren. Der User soll sich sicher fühlen und so bereitwillig seine Daten wie Passwort oder Kreditkarten Nummer angeben. Mit diesen gephishten Daten wir im nachhinein Unheil getrieben und es kann zu erheblichen Schäden auf Seiten des Users kommen. Es gibt verschiedene Arten von Phishing, die häufigste ist via E-Mail. Weitere Möglichkeiten sind, über gefälschte Webpräsenzen oder SMS. In der heutigen zeit, in der die Wege der Kommunikation immer mehr werden steigen natürlich auch die Möglichkeiten des Phishings, Beispielsweise über Instant Messaging oder in einem Chat.

Phishing bei Smeet?

In der online Welt von Smeet bist du sicher vor Phishing angriffen, denn wir gehen streng vertraulich mit deinen Daten um. Wenn jemand dich trotzdem bitten sollte dein passwort zu verifizieren oder anzugeben solltest du dies nur tun, wenn du sicher sein kannst, dass die  Nachricht von unserem Community Management kommt. Innerhalb der Community sollte es jedoch sicher sein, da User die unseriöse Handlungen innerhalb der Smeet Welt treiben sofort gelöscht werden und entsprechende Konsequenzen zu tragen haben. Du solltest allerdings vorsichtig mit deinen Login Daten umgehen.

Phishing: Bei Smeet bist du sicher vor PhishingPhishing: Bei Smeet bist du sicher vor Phishing