Glossar Navigation

Jetzt kostenlos anmelden

Liebestest

Liebestest, was ist das?

Liebestests werden von mehreren Webseiten angeboten, sind aber eher als Spaßapplikation zu verstehen. Es gibt bestimmte Felder, die der Nutzer vom Liebestest ausfüllen muss. Beim ganz einfachen Liebestest muss der Nutzer seinen Namen in ein Feld eingeben, den Namen seines Schwarms oder seiner Freundin in ein Anderes und schon errechnet der Liebestest wie gut man zusammenpasst. Der Wert wird dann als Prozentzahl widergegeben. Eine mögliche Antwort könnte dann so aussehen: Laura + Timo = 68,3%

Noch mehr Liebestests

Natürlich gibt es auch andere Arten von Liebestests. Sie werden oft von Privatusern erstellt und sind auf diversen Quiz -oder Funtestseiten vorzufinden. Meist gibt es mehrere Fragen( ungefähr 5-20), auf die es einige vorgegebene Antwortmöglichkeiten gibt. Diese Liebestests sollen einem dann beantworten, was für eine Art Liebhaber man ist, ob man ein Beziehungstyp oder eher ein Single ist und noch viel mehr. Das variiert dann je nach Liebestest. Sicher ist jedoch, dass man solchen Tests nicht immer glauben sollte. Die meisten sind, wie vorhin schon erwähnt, von Privatusern erstellt.

Wissenschaftliche Liebestests

Allerdings gibt es auch einige wissenschaftliche Liebestests, welche dann aus den, von dem User beantworteten Fragen, richtige Antworten ableiten. Leider sind wissenschaftliche und seriöse Liebestests nicht immer einfach zu finden und oftmals kosten sie auch etwas.

Liebestest: mache deinen Liebestest onlineLiebestest: mache deinen Liebestest online