Glossar Navigation

Jetzt kostenlos anmelden

Konflikte in Beziehungen

Wie entstehen Konflikte in Beziehungen?

Die meisten Konflikte in Beziehungen entstehen, weil die Partner verschiedene Wert- und Normvorstellungen haben und diese dem Partner aufdrängen wollen, da sie diese für die einzig Richtigen halten. Für die meisten Konflikte in Beziehungen sind Lappalien die auslösenden Faktoren. Die klassischen Streitpunkte sind offene Zahnpastatuben, hochgeklappte Klodeckel und Bartstoppeln im Waschbecken. Also Dinge, über die man eigentlich hinwegsehen könnte. Da die Partner meist jedoch eine feste Ordnung in den Dingen haben, die sie den ganzen Tag über tun, entstehen viele Konflikte in Beziehungen die sich nach und nach hochschaukeln und zu eskalieren drohen. 

Was sind die verschiedenen Formen von Konflikten in Beziehungen?

Es gibt die unterschiedlichsten  Formen Konflikte in Beziehungen zu bewältigen beziehungsweise auszutragen. Von Person zu Person sind diese Formen unterschiedlich, da jeder Mensch gelernt hat unterschiedlich mit Konflikten in Beziehungen zu anderen Menschen umzugehen. Einige reagieren mit Aggressivität und Feindseligkeit gegenüber dem Partner, das heißt sie attackieren ihn verbal, werfen ihm böse Blicke zu und so weiter. Einige Personen reagieren mit Ablehnung und Wiederstand auf den Konflikt, das heißt sie giften einander an. Andere Personen flüchten vor Konflikten in Beziehungen und weichen lieber den Anschuldigungen oder dem offensichtlichen Fehlverhalten des Partners aus. Das heißt sie geben dem Partner Recht und versuchen ihn zufrieden zu stellen oder äußern gar nicht erst ihre Kritiken an der Beziehung oder dem Verhalten des Partners. 

Wie kann man Konflikte in Beziehungen vermeiden und lösen?

Der erste Schritt zur Konfliktlösung ist es, mit dem Partner zu reden. Dabei sollte man vermeiden ihm Vorwürfe zu machen, sondern versuchen ihm zu beschreiben wie man sich fühlt, wenn der Partner etwas tut, das man nicht mag. Man sollte versuchen nur auf seine eigene Gefühlswelt einzugehen und versuchen dem Partner bei drohenden Konflikten in Beziehungen sachlich zu erklären, warum man sein oder ihr Verhalten falsch oder nicht angebracht findet. Genauso sollte man auch dem Partner die Möglichkeit lassen, seine Wünsche und Gefühle auszusprechen und ihm nicht ins Wort fallen. Auch muss man sich im Klaren darüber sein, dass der Partner sich nicht von einem Tag auf den Anderen angewöhnen kann, die Zahnpastatube zuzudrehen.

Konflikte in Beziehungen: Alle Konflikte in Beziehungen können gelöst werden auch bei Online BeziehungenKonflikte in Beziehungen: Alle Konflikte in Beziehungen können gelöst werden auch bei Online Beziehungen