Zurück zur Startseite

Anzeige

Medienberichte

Pia Piaggo erkundet Smeet

Heute soll es darum gehen, Pia Piaggios Kenntnisse des Metaversums zu erweiteren. Ich melde sie kurzerhand bei Smeet an, einer Web3D Community, die Fachleuten zufolge keine echte 3D-Welt ist, da man sich via Browser einloggt und ein auf Flash basierendes virtuelles Ambiente betritt.

Herausforderung Internationalisierung

Eine Internationalisierung bietet beachtliche Chancen für das Wachstum und den Umsatz eines Unternehmens. Aus diesem Grund ist es für Unternehmen enorm wichtig, auf dem internationalen Markt aktiv zu werden. Der Weg zu einer erfolgreichen Internationalisierung ist jedoch mit vielen Herausforderungen verbunden.

Bailamo - Wieder flirten Dank Smeet

Bailamo war eine beliebte 3D Singlebörse, über die wir bereits vor einiger Zeit berichteten. Hier konnte man sich einen Avatar erstellen und mit ihm durch sonnige Welten wandeln, neue Leute kennenlernen und in Strandatmosphäre flirten. Auf einmal war die Community nicht mehr zu erreichen und alle fragten sich, was plötzlich los sei.

Hip Hop und Userlevel halten Einzug in Smeet

So ganz echt sehen sie nicht aus, eher hölzern - Handpuppen aus einer anderen Welt - die Rede ist von den Avataren des 3D Chats Smeet aus Berlin. Vornehmlich Jugendliche tummeln sich in den 3D Räumen, Erwachsene verirren ich selten.

Smeet und seine Nutzer spenden für Haiti

Das am 12.Januar geschehene Erdbeben auf Haiti wird als eine der zerstörerischsten Naturkatastrophen der letzten 100 Jahre gesehen und verzeichnet Presse-Echo und Anteilnahme der verschiedensten Institutionen. Auch Smeet hilft mit.

Inhalt abgleichen